Abschaltprobleme bei iPhone 6S und 6S Plus

Da sind einige Leute stolze Besitzer eines iPhone 6S oder eines iPhone 6S Plus und können sich nicht so richtig über den Neuerwerb freuen. Dann trotz der vielen hundert hingeblätterten Ocken lässt sich das Gerät nicht wirklich nutzen.


Anzeige

Grund: Die Geräte schalten sich (laut diesem heise.de-Bericht) ohne erkennbaren Grund plötzlich ab. In Apples Supportforum geht es in diesem Thread zur Sache. Bei manchen Nutzern geht das Gerät in der Nacht aus und es muss am Morgen der Einschalter längere Zeit gedrückt werden, um das iPhone zu starten.


(Quelle: Apple)

Doof ist das vor allem, wenn Nutzer das Gerät als Wecker verwenden will. Da gibt es in der Schule oder beim Chef die neue Entschuldigung: Sorry, hab verschlafen, mein iPhone hat nicht geklingelt …

 


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter iPhone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.