Verkaufsende für Windows Media Center am 30.10.2015

Heute ist der Todesstoß für das Windows Media Center – denn Microsoft stellt dessen Verkauf ein. Dies geht aus einer Meldung Microsofts hervor, die die Tage veröffentlicht wurde.


Anzeige

Bestehende Media Center-Installation in Windows 7 oder Windows 8 sowie Windows 8.1 bleiben natürlich weiterhin funktionsfähig. Aber Microsoft will das Teil endgültig begraben. Wer auf Windows 10 aktualisiert, verliert das Windows Media Center sowieso. Aber auch Nutzer von Windows 8.1, die auf die Idee kommen, ein Windows Pro Pack (enthält das Windows Media Center) zu erwerben, gehen nach dem 30.10.2015 leer aus. Denn zur Nutzung des Windows Media Centers in Windows 8 und Windows 8.1 ist ein Windows 8/8.1 Pro Pack erforderlich. Das folgende Upgrade-Schema von Microsoft zu Windows 8 gilt auch für Windows 8.1.

Aber das obige Upgrade-Schema gilt auch für Windows 8.1. Und nun stellt Microsoft den Vertrieb von genau diesem Windows 8.1 Pro Pack am 30. Oktober 2015 ein. Dies geht aus dem Microsoft KB-Artikel Windows 8 and 8.1 Pro Pack and Media Pack are no longer available to buy hervor. (via)

Ähnliche Artikel:
Media Pack für Windows 8 verfügbar
Media Feature Pack für Windows 8.1 N Update erhältlich
Medion Akoya P2212T: Auf Media Center aufrüsten
Windows 8.1: Media Center-Upgrade Tricks (auch MSDN-Versionen)Multimediafunktionen in Windows 8
Windows Media Center Installation scheitert
Windows Media Center funktioniert nicht mehr
Windows 8-Media Center-Ersatz: Media Portal – I


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows Media Center abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Verkaufsende für Windows Media Center am 30.10.2015


  1. Anzeige
  2. Pingback: Anonymous

  3. Thomas Bauer sagt:

    Mal ne Frage: Dürfen die ganzen Käufer der MediaCenter Edition auf die nackte pro downgraden? Auf Anhieb werden sie jetzt “JA” rufen, aber ist das wirklich so? Ich hoffe für MS das sie dies so handhaben.Es wäre sonst mehr als übel.

  4. Anzeige

  5. Zeyphrus sagt:

    Hi,
    habe von Win7pro auf Win10 “upgegraded”. Option Prog/Daten behalten.
    WMP ist immer noch present und funktioniert!
    ? Verschwindet er nach vier Wochen bzw. nach löschen von Windows.old?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.