Adobe patcht Flash-Player

SicherheitEs deutete sich ja schon an, dass Adobe wieder Sicherheitsprobleme beim Flash-Player hat (siehe Windows 10 (V 1511): Update KB3103688, KB3105211 und KB3105213). Nachdem Microsoft ein Sicherheits-Update für den Flash-Player ausgerollt hat, patcht auch Adobe den Flash-Player.


Anzeige

Auf dieser Adobe-Seite werden unter der Sicherheits-ID APSB15-28 die Liste der gepatchten Sicherheitslücken sowie die betroffenen Flash-Player-Versionen aufgeführt. Der Adobe Flash Player bis zur Version 19.0.0.226 für Windows und Macintosh ist beispielsweise betroffen.

Ob man betroffen ist, kann man auf der Webseite About Flash Player überprüfen. Die neue Flash-Version 19.0.0.245 wird ab Windows 8 per Windows Update aktualisiert. Ein unter Windows Vista oder Windows 7 installiertes Flash ist per Flash Player-Updater oder manuell zu aktualisieren. Wer den Google Chrome-Browser einsetzt, muss den Browser ebenfalls aktualisieren, um die neue Flash-Version zu erhalten.

Update: Bei heise.de findet sich dieser Artikel mit Informationen zum Thema.

Ähnliche Artikel:
Angler und Nuclear Exploit Kits nutzen Flash-Lücke aus
Flash-Player in Windows 8, 8.1, 10 deaktivieren
Adobe gibt Flash-Sonderupdate frei (Oktober 2015)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Update abgelegt und mit Flash Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Adobe patcht Flash-Player


  1. Anzeige
  2. Andreas B sagt:

    Es ist bei mir (Win7 SP1, IE 11) nun schon seit etwa 3/4 Jahr Dauerzustand, dass die Flashplayer-Updates über die Testseite (https://www.adobe.com/de/software/flash/about/) nicht funktionieren: “ausführen” wird für das Updater-Tool nicht angeboten, nur “speichern” oder “speichern unter”. – So bleibt mir dann nichts übrig, als der Download von der Hilfeseite (https://helpx.adobe.com/flash-player/kb/installation-problems-flash-player-windows.html), dort dann ganz unten.

    Woran kann das liegen? Geht es anderen auch so?

  3. Ralf Lindemann sagt:

    Aktuelle Offline-Installer (EXE-Installationsprogramm), die ohne Updater-Tool funktionieren, findest du hier:

    https://www.adobe.com/de/products/flashplayer/distribution3.html

    Downloaden und mit Doppelklick ausführen. Bei mir ließ sich der Flashplayer damit problemlos aktualisieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.