SmartHome und die Sicherheit

Die intelligente und total automatisierte Wohnung ist ja der feuchte Traum mancher Vertriebler. Gerade läuft in Spiegel Online eine Artikelreihe in Punkto “Sensorenresidenz” zum voll vernetzten Haus. Nach Freud habe ich “Seniorenresidenz” gelesen – und mir gleich mal ein paar Gedanken zur Sicherheit gemacht. Ist dann passend zum Freud’chen Verleser drüben im 50+-Blog online gegangen.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Smart Home abgelegt und mit Sicherheit, SmartHome verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu SmartHome und die Sicherheit


  1. Anzeige
  2. Herr IngoW sagt:

    auf link geklickt, Seite nicht gefunden wurde angezeigt!?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.