Windows 10 Enterprise V 1511 Evaluation als VM freigegeben

Für Entwickler stellt Microsoft aktuelle Builds von Windows 10 Enterprise Version 1511 zur Evaluierung als virtuelle Maschinen bereit. Hier ein paar Informationen.


Anzeige

Die virtuellen Maschinen stehen für VMware, Hyper-V, Parallels (Mac) und VirtualBox im Developer-Center zum kostenlosen Download bereit. Damit lassen sich die VMs auf einem PC oder Mac ausführen, ohne dass man Zeit für das Einrichten und Konfigurieren eines Geräts für die Entwicklung oder Tests aufwenden muss. Die virtuellen Maschinen mit der Windows 10-Installation enthalten:

Ich habe mal geschaut, die VM für VMware ist fette 19 GByte groß. Man sollte also recht gut ausgestattet sein und über eine schnelle DSL-Leitung verfügen. Die Windows 10-Entwicklungsumgebung (Windows 10 Enterprise Version 1511) ist dabei 60 Tage lauffähig.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Virtualisierung, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.