Kritische Lücke in Adobe Flash Player–kommt heute ein Fix?

SicherheitAktuell gibt es mal wieder eine Warnung vor einer Sicherheitslücke im Adobe Flash-Player, die bereits per Zero Day-Exploit ausgenutzt wird.


Anzeige

Am letzten Patchday hat Adobe zwar einige Patches für diverse Produkte herausgegeben (siehe auch), aber eine kritische Sicherheitslücke in Flash bleibt ungepatcht. Adobe selbst warnt im Security Advisory APSA16-03 vom 14.6.2016 vor dieser als kritisch eingestuften Lücke.

Die kritische Sicherheitslücke CVE-2016-4171 existiert im Adobe Flash Player 21.0.0.242 sowie in älteren Versionen und betrifft Windows, Macintosh, Linux und Chrome OS. Kaspersky warnt in diesem Blog-Beitrag, dass die Sicherheitslücke bereits ausgenutzt werde (mehr Infos hier).

Laut ZDNet.com ist das jetzt das dritte Mal, dass Adobe eine kritische Flash-Lücke nicht sofort schließt und diese in Zero-Day-Exploits ausgenutzt werden kann. Für heute (16.6.2016) wird ein Update des Flash-Players von Adobe erwartet. Bis es so weit ist, empfiehlt es sich, den Flash-Player zu deinstallieren (Windows Vista/Windows 7) oder zu deaktivieren (Windows 8 bis Windows 10). Wie das geht, ist im nachfolgenden Link beschrieben.

Nachtrag: Im Artikel Achtung: Sicherheits-Update Adobe Flash Player 22.0.0.192 findet ihr Hinweise, wie ihr die Sicherheitslücke schließt (danke an smiler10 für den Kommentar).

Ähnliche Artikel:
Flash-Player in Windows 8, 8.1, 10 deaktivieren
Flash Sicherheitslücke CVE-2016-4117 in Exploit-Kits genutzt
Flash Zero-Day-Exploit und Adobe Reader-Update (Mai 2016)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit Flash-Player, Sicherheitslücke verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Kritische Lücke in Adobe Flash Player–kommt heute ein Fix?


  1. Anzeige
  2. smiler10 sagt:

    Adobe Flash Player 22.0.0.192:

    Flash Player für Internet Explorer – ActiveX

    Flash Player für Firefox – NPAPI

    Flash Player für Opera und Chromium-basierte Browser – PPAPI

    Die Windows 8.1/10 User müssen wohl noch bis zum Abend warten..

    Greets
    smiler10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.