Windows 10: Kumulatives Update KB3170410 (17.6.2016)

Freitag, den 17.6.2016, hat Microsoft noch ein kumulatives Update KB3170410 für Windows 10 Version 1511 freigegeben. Ich habe es noch nicht gesehen, weil meine VM-Testinstallation noch mit weiteren Updates beschäftigt war.


Anzeige

Laut KB-Artikel KB3170410 (Cumulative update for Windows 10 Version 1511: June 17, 2016) soll dieses Update Ursachen für Performance-Probleme fixen und auch für Systeme mit System Center Configuration Manager in Windows 10 Version 1511 ausgerollt werden. Laut KB-Artikel behebt es folgende Probleme:

  • When the PowerShell DSC (Desired State Configuration) feature runs for extended time periods, users experience decreased system performance, loud fan noise, and poor battery life.
  • After a ConfigMgr enrollment fails, the device waits 15 minutes to try another enrollment.
  • Users who have Wi-Fi–only devices cannot sync their settings to System Center Configuration Manager.

Die 32-Bit-Version ist 402 MB und die 64-Bit-Version ist 713 MB groß. Das Update ersetzt das am 14. Juni ausgerollte Update KB3163018 und hebt die Versionsnummer der Build auf 10586.446. (via)

Ähnliche Artikel:
Windows 10: Kumulative Updates Juni 2016
Update-Details zum Microsoft Patchday 14. Juni 2016
Flash-Update KB3167685 für Windows freigegeben (16.6.2016)
Windows 10: Insider Preview Build 14367 für PC & Mobile


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 10: Kumulatives Update KB3170410 (17.6.2016)


  1. Anzeige
  2. KURU sagt:

    Kam bei mir bis jetzt nicht über Windows-Update. Hat das schon jemand?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (SEO-Posts/SPAM lösche ich). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.