Windows 10 Build 10586.456 im Release Preview Ring freigegeben

Microsoft geht dem Anniversary Update mit großen Schritten entgegen und schiebt für Insider diverse neue Builds raus. Jetzt wurde die Windows 10 Build 10586.456 im Release Preview freigegeben.


Anzeige

Zur Erinnerung: Windows Insider können sich in diverse “Ringe” eingruppieren: Fast Ring, Slow Ring, Release Preview Ring. Der letztgenannte Ring bewirkt, dass die Tester nur Updates bekommen, die in den beiden vorher genannten Ringen bereits getestet wurden. Nach dem Release Preview Ring kommt das Release für alle Windows 10-Anwender.

Die Ankündigung erfolgte per Twitter in obigem Tweet. Es handelt sich um ein kumulatives Update für Windows 10 (im Threshold 2 Strang), welches wohl vor der öffentlichen Freigabe bei Insidern getestet werden soll. Aktuell fahren Windows 10-Nutzer, die die Version 1511 installiert haben, mit der Build 10586.420. Einen Changelog gibt es leider nicht. Nachtrag: Martin von Dr. Windows hat hier noch ein paar Infos.  (via)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Windows 10 Build 10586.456 im Release Preview Ring freigegeben

  1. Ein Changelog findet sich hier.

  2. Nintu sagt:

    …für alle Lumia Handy Besitzer mit 512 MB Ram ist es das schnellste und stabilste Windows Mobile Update seit Dezember 2015…back to the roots…sehr erfreulich und eine absolute Empfehlung…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.