Android Security Bulletin Juli 2016

Google hat am 6. Juli 2016 das Sicherheits-Bulletin für Juli 2016 zu Android veröffentlicht. Darin sind die Sicherheits-Updates für noch unterstützte Android-Geräte aufgeführt. Auch Samsung will seine Flagschiff-Modelle mit einem Sicherheits-Update versehen.


Anzeige

Android Security Bulletin Juli 2016

Im Android Security Bulletin July 2016 werden zwei Security Patch Level Strings aufgeführt. Einer bezieht sich auf den 1. Juli 2016, während der zweite String sich auf den 5. Juli 2016 bezieht. Beide Security Patch Level Strings benennen eine lange Liste mit Sicherheitslücken, die geschlossen werden.

So sind mehrere Patches zur Behebung von Lücken im Media-Server dabei – dieser hatte in der Stagefright-Lücke eine gewisse Bekanntheit erlangt und musste immer wieder gepatcht werden. Weitere Patches beziehen sich auf Bluetooth, libpng, OpenSSL, Framework APIs, Sockets, NFC und die Proxy-Auto-Konfiguration.

Nexus-Geräte, die alle Updates beinhalten, sind vom Security Patch Level 2016-07-01 nicht betroffen. Beim Security Patch Level 2016-07-05 sind alle Patches vom 1. Juli dabei. Zusätzlich wird der Qualcomm GPU Treiber gepatcht, um eine kritische Lücke auf ausgesuchten Geräten zu schließen. Beim Security Patch Level 2016-07-05 sind zudem weitere Patches für Sicherheitslücken in diversen Qualcomm- und Media Tek-Treibern enthalten. Details finden sich im Android Security Bulletin July 2016.

Auch Updates von Samsung

Laut diesem neowin.net-Bericht wird auch Samsung ein Juli 2016-Update für seine Flagschiffe unter den Smartphones herausgeben. Dieses soll 8 Sicherheits-Lücken schließen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Update abgelegt und mit Android, Samsung, Sicherheit, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Android Security Bulletin Juli 2016

  1. Bei heise.de gibt es diesen Artikel mit einigen Ergänzungen zum Thema.

Schreibe einen Kommentar zu Günter o. Martha Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.