Windows 10 Build 14393.82 erneut freigegeben

Microsoft hat die Nacht überraschend die Build 14393.82 von Windows 10 einem Re-Release unterzogen – sprich: Es wurde eine neue Version dieser Build für Windows Insider freigegeben.


Anzeige

Vor ein paar Tagen hatte Microsoft die Build 14393.82 von Windows 10 bereits im Release Preview-Ring freigegeben (siehe Windows 10 Build 14393.82 im Release Preview Ring, …). Scheinbar gab es da aber noch Probleme. Brandon LeBlanc hat folgenden Post auf Twitter veröffentlicht.

Der Verweis zeigt auf den Insider-Hub. Als jemand auf Twitter nachgefragt hat, weil diese Version bereits verfügbar sei, hat Brandon LeBlanc hat folgenden Post auf Twitter nachgeschoben.

Also sieht es so aus, als ob das Update (kumulatives Update KB3176934) im Slow Ring und Release Preview Ring verteilt wurde. Die Änderung des “important Fix”? Es wird “Improved download size optimization of updates.” angegeben, was immer das heißen mag. Also nix neues im Westen, Chaos wie eh und je – ich habe mir weder das erste noch das zweite Update geladen und werde abwarten, was an Insider Builds noch so kommt. (via)

Ähnliche Artikel:
Vernichtendes Urteil der EFF über Microsoft bzgl. Windows 10
Windows 10 Version 1607: Hyper-V/Bitlocker/DeviceGuard als Upgrade-Stopper
Update KB3176932 verbessert Windows 10 Verbinden-App
Windows 10 Build 14905 Insider Preview verfügbar
Windows 10 Build 14393.82 im Release Preview Ring, …


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit Build 14393.82, Insider Preview, Update, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.