Android 7.1 (Nougat) bereits im Herbst?

Nach dem Update ist vor dem Update. Gerade hat Google Android 7.0 (Nougat) für “handverlesene” Geräte freigegeben (siehe Android 7.0 Nougat – es geht los!), gibt es bereits Gerüchte über die Version 7.1.


Anzeige

Dass Google bereits im Herbst das nächste Wartungs-Update plant und möglicherweise auf quartalsweise Updates für neue Features umstellt, hatte ich im Artikel Android 7.0 (Nougat): Quartalsweise Wartungs-Updates? angesprochen.

#AndroidNougat

Man kann also postulieren, dass im Herbst ein “neues” Android 7.x kommt – möglicherweise mit 7.1 betitelt, möglicherweise aber auch nur mit Android 7.0.1 als Version bezeichnet. Bei androidpolice hat man herausgefunden, dass es Android 7.1 sein könnte. Denn ein Eintrag in Googles Entwicklerkonsole führt bereits ein Android 7.1 auf.


(Quelle: Android-Police)

Mal sehen, was kommt – und ob es dann Geräte für Android 7.0/7.1 gibt. Denn “stell dir vor, es gibt Android 7.1 und keiner hat ein Gerät, auf dem es läuft”. Also auch Android, was als Bananaware unter’s Volk gebracht wird. Da macht es Laune, ein Gerät für 500 Euro zu kaufen, was in einem Jahr keine Updates mehr bekommt. (via)

Ähnliche Artikel:
Android 7.0 Nougat kommt für diese Sony Xperia-Modelle
Android 7.0 (Nougat): Quartalsweise Wartungs-Updates?
Android 7.0 Nougat – es geht los!


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Android abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.