Mac-Malware OSX/Keydnap umgeht Apple Gatekeeper-Schutz

ESET-Sicherheitsforscher haben eine neue Variante der OS X Malware OSX/Keydnap aufgespürt. Diese nutzt eine veränderte Version des signierten BitTorrent-Clients „Transmission“ als Infektionsvektor und umgeht den Apple Gatekeeper-Schutz. Hier einige Informationen, die mir von ESET zur Verfügung gestellt wurden.


Anzeige

Heikel an der Entdeckung ist, dass die infizierte Datei auf der offiziellen Transmission-Website zum Download angeboten wurde. Analysen des Schadcodes zeigen auffällige Parallelen zur ersten Mac-Ransomware KeRanger aus dem Frühjahr 2016.

Datei wurde nach Hinweis von ESET vom Server gelöscht

Wenige Minuten nach den Hinweisen der ESET Forscher entfernten die Transmission-Macher die bösartige Datei von ihren Servern und stellten unmittelbar Nachforschungen an, wie es dazu kommen konnte. Auch setzte sich ESET mit Apple in Kontakt, um den kompromittierten Signaturschlüssel zu melden.

Bisher ist unklar, seit wann die veränderte Datei zum Download zur Verfügung stand, die Signatur der Datei weist den 28. August als Datum aus.

Infiziert? So prüfen Mac-User ihr System

Alle Mac-Nutzer, die Transmission V2.92 im Zeitraum vom 28. (morgens) bis 29. August (abends) von der offiziellen Website heruntergeladen haben, identifizieren eine Infektion mit OSX/Keydnap, indem das Dateisystem auf die nachfolgenden Dateiordner überprüft wird. Existieren die Ordner, ist das System mit Keydnap infiziert und sollte umgehend mit einer Security-Lösung für den Mac wie der ESET Cyber Security Pro bereinigt werden:

  • /Applications/Transmission.app/Contents/Resources/License.rtf
  • /Volumes/Transmission/Transmission.app/Contents/Resources/License.rtf
  • $HOME/Library/Application Support/com.apple.iCloud.sync.daemon/icloudsyncd
  • $HOME/Library/Application Support/com.apple.iCloud.sync.daemon/process.id
  • $HOME/Library/LaunchAgents/com.apple.iCloud.sync.daemon.plist
  • /Library/Application Support/com.apple.iCloud.sync.daemon/
  • $HOME/Library/LaunchAgents/com.geticloud.icloud.photo.plist

Die Vorgehensweise der Cyberkriminellen weist Parallelen zur KeRanger-Malware auf, der ersten Ransomware für Mac OS X. Auch KeRanger verteilte sich im März dieses Jahres über eine veränderte Transmission-Installationsdatei – Analysen von ESET zeigen zudem auffällige Ähnlichkeiten im Code des Payloaders beider Schadprogramme (technische Details finden sich im WeLiveSecurity-Artikel).

Hintergründe zur Keydnap-Malware hat ESET im Security-Blog WeLiveSecurity zusammengetragen – dies umfasst auch Details zur Funktionsweise von KeRanger. Die ESET Security-Software für Mac OS X namens ESET Cyber Security Pro schützt zuverlässig vor verschiedenen Varianten von KeRanger und Keydnap, außerdem kann die Lösung dabei helfen, infizierte Systeme zu bereinigen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Mac OS X, Sicherheit abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.