Windows 10 Build 14393.105 für Insider

Microsoft hat die Build 14393.105 von Windows 10 für Tester der Insider Preview freigegeben. Die Version steht im Slow Ring und im Release Preview Ring zur Verfügung.

Die letzte Build, über die ich berichtet habe (Windows 10 Build 14393.103 für Insider freigegeben), war die Build 14393.103. Komischerweise wurde dort auch das Update KB3176938 verwendet, welches die Build 14393.103 im Fast Ring erzeugte. Offenbar hat man das Update nochmals überarbeitet und dann im Slow und Release Preview Ring freigegeben. Ein Changelog steht m.W. noch nicht zur Verfügung. (via)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 10 Build 14393.105 für Insider


  1. Anzeige
  2. Charles sagt:

    sind haltalles noch kumulative Updates für Redstone 1. Ich habe die 14905 Rs2 und warte ja sehnlichst,dass es dort auch endlich weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.