Android: Sicherheits-Updates September 2016

Google hat das Security Bulletin für September 2016 mit den Android-Sicherheits-Updates herausgegeben. Es gibt diesmal drei Sicherheit-Patch-Level.


Anzeige

Das am 6. September 2016 veröffentlichte Sicherheits-Bulletin weist die drei Sicherheit-Patch-Level aus:

  • 2016-09-01: Partial security patch level string. This security patch level string indicates that all issues associated with 2016-09-01 (and all previous security patch level strings) are addressed.
  • 2016-09-05: Partial security patch level string. This security patch level string indicates that all issues associated with 2016-09-01 and 2016-09-05 (and all previous security patch level strings) are addressed.
  • 2016-09-06: Complete security patch level string, which addresses issues that were discovered after partners were notified of most issues in this bulletin. This security patch level string indicates that all issues associated with 2016-09-01, 2016-09-05, and 2016-09-06 (and all previous security patch level strings) are addressed.

Im Patchlevel vom 1. September werden 19 Einträge aufgelistet, wobei einige Lücken als kritisch eingestuft werden. CVE-2016-3861 adressiert eine Lücke in LibUtils und CVE-2016-3862 im Mediaserver. Beide Lücken werden als kritisch eingestuft. Weitere Lücken, u.a. im Mediaserver werden als hoch eingestuft.  Laut diesem Artikel hat Google den Media Server überarbeitet, um die Stagefright-Lücke endgültig zu schließen.

Nexus-Geräte, die bereits auf Android 7.0 Nougat aktualisiert wurden, sind von einigen der Sicherheitslücken nicht betroffen. Am 5. September 2016 wurden dann ein weiterer Patch-Level freigegeben, bei dem kritische Kernellücken geschossen wurden. Und am 6. September musste Google noch einen Patch nachschieben, weil neue Lücken im Kernel und in den Qualcom-Netzwerkkomponenten zu schließen waren. Die Sicherheits-Updates werden auf den unterstützten Nexus-Geräten per OTA-Update verteilt. Weiterhin stehen Factory Images für unterstützte Geräte bereit.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Android, Sicherheit, Update abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.