iOS 10.0.2 fixt Audio-Bug

Apple hat am 13.9. iOS 10 freigegeben, aber keine glückliche Hand gehabt (siehe Achtung: iOS 10 OTA-Update brickt(e) iPhone und iPads). Nun hat Apple  die Version 10.0.2 von iOS 10 freigegeben.


Anzeige

Dieses Update ist erforderlich, um diverse Fehler im Betriebssystem zu beheben. So soll der im Beitrag iPhone 7: Ärger mit den Lightning-EarPods beschriebene Fehler behoben sein. Hier die Liste der Fixes:

  • Addresses an issue that could prevent headphone audio controls from temporarily not working
  • Resolves an issue that caused Photos to quit for some users when turning on iCloud Photo Library
  • Fixes an issue that prevented enabling some app extensions

Der Fehler, dass das Gerät die Verbindung zu Mobildiensten behebt, scheint nicht behoben zu sein. (via)

Ähnliche Artikel:
Achtung: iOS 10 OTA-Update brickt(e) iPhone und iPads
iPhone 7: Ärger mit den Lightning-EarPods
T-Mobile: Warnung vor iOS 10–iPhones verlieren Netzwerk-Zugang


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter iOS abgelegt und mit iOS 10.0.2 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.