Produktionsstopp für Samsung Galaxy Note 7

Samsung hat die Produktion des Galaxy Note 7 nun erneut temporär ausgesetzt, nachdem ausgetauschte Geräte durch Überhitzung und Brände aufgefallen waren. Die ganze Geschichte entwickelt sich nach dem Rückruf der ersten Produktionsserie wegen explodierender Akkus zum Desaster für den Konzern aus Südkorea.


Anzeige

Über die explodierenden Akkus der ersten Fertigungsserie hatte ich hier im Blog ja mehrfach berichtet (siehe Linkliste am Artikelende).


(Quelle: Baidu)

Dann gab es den Rückruf mit Austausch der Geräte und alles schien gut – bis sich erste Berichte über weitere Vorfälle ergaben. Ich hatte gestern im Artikel Sicherheitsrisiko Smartphone-Akku? was zu diesem Thema geschrieben. Und hier gibt es (deutscher Artikel bei heise.de und Spiegel Online) wieder einen Bericht zu einem solchen Fall eines brennenden Austauschgeräts. Laut diesem The Verge-Artikel sind bereits fünf Fälle bekannt, bei denen sich Austauschgeräte überhitzten oder in Brand gerieten. Nun berichten diverse Medien (u.a. hier), dass Samsung die Bänder zur Produktion des Note 7 und US-Provider den Verkauf (sowie den Austausch) gestoppt haben. Samsung untersucht die neuen Fälle.

Ein interessanter Hintergrundbericht findet sich bei Spiegel Online. Dort schreibt man, dass Samsungs Management ehrgeizige Ziele verfolge und die Entwickler unter Druck gesetzt habe, das Note 7 vor dem iPhone 7 herauszubringen. Es drängt sich der Eindruck auf, dass hier Schnelligkeit zur verminderten Produktsicherheit geführt hat.

Ähnliche Artikel:
Galaxy Note 7: Neustart der Verkäufe und neue Explosionen
Samsung Galaxy Note 7 Rückruf- und Akku-Infos
Samsung Galaxy Note 7: 2. Gerät explodiert, Lieferstopp und Rückruf
Samsung Galaxy Note 7 beim Laden explodiert
Neues zum Samsung Galaxy Note7 Austausch
Probleme beim Austausch des Samsung Note 7

Samsung Galaxy Note 7 und die Performance …
Samsung Galaxy Note 7: Schwächelt das Gorilla Glas 5?

Samsungs Smartphone-Problem: Geeks stimmen mit den Füßen ab
Neue Performance-Probleme bei der Samsung SSD 840 Evo
Samsung Galaxy S5 mit Kamera-Problemen
Samsung Galaxy S4: Display-Risse als Problem?
Samsung Support Center verursacht Darstellungsprobleme
Hallo Samsung, wir haben ein Problem …


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, SmartPhone abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Produktionsstopp für Samsung Galaxy Note 7


  1. Anzeige
  2. Tim sagt:

    …denn kommt das 8er diesmal garantiert vor dem nächsten Apple ;p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.