Rambler: 91 Millionen Passwörter im Klartext geleaked

Nur eine kurze Sicherheitsinfo, da es deutsche Nutzer nicht trifft. Rambler ist das “russische Yahoo”. Und von diesem Anbieter sind wohl 100 Millionen Nutzerdatensätze mit Anmeldedaten öffentlich worden. 


Anzeige

Die Info stammt von Have I been pwned, die in folgendem Tweet darüber informiert, dass 91 Millionen Nutzerdatensätze über ein Datenleck abgeflossen seien.

Was die Geschichte brisant macht: die Kennwörter waren offenbar im Klartext gespeichert. 9% der Benutzerkonten sind bereits in der Datenbank von Have I been pwned verzeichnet. Rambler steht damit in den Top 10 der Datenlecks, noch vor dem Drop-Box-Hack.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Rambler: 91 Millionen Passwörter im Klartext geleaked

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.