55 Zoll MEDION® Smart TV ab 24. November bei ALDI NORD

Aldi Nord wird am Donnerstag (24.11.2016) auch ein 55-Zoll-smart TV-Gerät zum Preis von 499 Euro anbieten. Es handelt sich um ein, Aussage von Medion/Aldi, High-End Smart TV-Gerät mit UHD-Auflösung.


Anzeige

Das MEDION X18068 TV-Gerät verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 138,8 cm (55 Zoll) und bietet LED-Backlight Technologie (Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln im 16:9 Format). Neben der von Medion gelobten Bildqualität gibt der Hersteller einen MPI (Motion Picture Index) von 1.200 an.

Das Smart TV verfügt über einen HD Triple Tuner, so digitales Fernsehen in HD-Qualität via Kabel, Satellit oder den neuen Übertragungsstandard DVB-T2 HD, direkt (d.h.  ohne zusätzliche Receiver) empfangen werden können. Voraussetzung ist natürlich, dass die betreffenden TV-Signale am Aufstellungsort vorhanden sind. Mit einem entsprechenden CI+ Modul und einer Smart Card bietet die CI+ Schnittstelle Zugang zu verschlüsselten Programmen.

Anmerkung: Positiv ist, dass ein DVB-T2 HD-Receiver integriert ist. Der Nachteil bei diesen Lösungen: Fällt der Tuner aus, kann man meist das komplette Gerät entsorgen.

Vier HDMI Anschlüsse mit HDCP 2.2-Entschlüsselung ermöglichen den Anschluss mehrerer externer Geräte am MEDION X18068. Mit seiner Einstufung in die Energieeffizienzklasse A+ garantiert der Smart TV zudem einen stromsparenden und kostengünstigen Betrieb.

Über den LAN Anschluss oder das integrierte WLAN wird der UHD-TV zum modernen, internetfähigen Smart TV. Filme, Musik oder Fotos können so in Verbindung mit der AVS (Audio Video Sharing) Funktion im heimischen Netzwerk auf dem Fernseher abgespielt werden. Mit der Wireless Display Funktion lassen sich darüber hinaus bequem Inhalte oder gar der gesamte Bildschirm vom Smartphone oder Tablet auf dem MEDION X18068 spiegeln.

Über die vorinstallierte Netflix App (Netflix ist ein kostenpflichtiger Abonnementdienst) können auch auf Netflix erhältliche Filme und Serien direkt auf dem Smart-TV angesehen werden. Zugriff auf topaktuelle Nachrichten, Mediatheken, oder Spiele ermöglichen das Medienportal und der integrierte Internetbrowser. Dies setzt natürlich einen Internetanschluss voraus, und Medion weist darauf hin, dass es bei Flash-Inhalten zu Anzeigeproblemen kommen kann.

(Quelle: Medion/Aldi)

Der MEDION X18068 lässt sich bequem mithilfe der kostenlosen MEDION Life Remote App per Smartphone oder Tablet steuern, was eine noch komfortablere Bedienung des Medienportals per Wisch- und Touchgesten ermöglichen soll. Die für iOS und Android erhältliche Anwendung bietet Zugriff auf alle zentralen Funktionen des UHD-TV und kann kostenlos im App Store von Apple bzw. im Google Play Store heruntergeladen werden.


Anzeige

Verfügbarkeit

Der MEDION X18068 ist ab dem 24. November für 499 Euro in allen ALDI NORD-Filialen erhältlich. Weitere Informationen zum MEDION X18068 bei ALDI NORD erhalten Sie hier.

Technische Ausstattung und Daten des MEDION® X18068:

– 138,8 cm (55“) LCD-TV mit LED-Backlight Technologie

– HD Triple Tuner (DVB-T2 HD, DVB-C, DVB-S2)(1)

– 1.200 MPI (Motion Picture Index)

– Integrierter Internetbrowser(3),(4)

– Integriertes WLAN

– CI+-Schnittstelle

– Kompatibel mit MEDION Life Remote App(3)

– Medienportal(3)

– Netflix App zum Streamen von Filmen und Serien direkt auf dem Smart-TV(2),(3)

– HbbTV(3)

– Wireless Display

– 4 HDMI®-Eingänge mit HDCP 2.2-Entschlüsselung

– Integrierter Mediaplayer(5)

– AVS (Audio Video Sharing)

– Hoher dynamischer Kontrast

– Videotext mit 1.000 Seiten Speicher

– EPG (Elektronischer Programmführer)

Eigenschaften:

– Bildoptimierung durch CTI, 3D-Kammfilter und Rauschreduktion

– Automatische Senderprogrammierung – landes- und sprachenabhängige Speicherung und Sortierung (APS)

– Bequemes Wechseln zwischen zwei Programmen durch die SWAP-Funktion

– Verschiedene Bildformate und Sound-Voreinstellungen wählbar

– Mehrsprachige Menüführung (OSD) mit besonders einfacher und intuitiver Bedienung

– Kindersicherung

– Sleeptimer

– Einfache Wandmontage dank VESA-Standard (Lochabstand 200 x 400 mm)

Paneldaten:

– Statischer Kontrast von 1.200:1 (typ.)

– Dynamischer Kontrast von 26.000:1

– Physikalische Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel

– Seitenverhältnis 16:9

– Helligkeit 350 cd/m² (typ.)

Audio:

– Integrierte Stereo- Lautsprecherboxen (2 x 10W RMS)

– DTS HD Unterstützung

DVB-S2, DVB-T2 HD und HD DVB-C:

– Kompatibel mit MPEG2 und MPEG4 (H.264)(1)

– DVB-S2/DVB-T2 HD mit HEVC (H.265) Unterstützung(1)

– 10.000 Programmspeicherplätze

– Programmsperre mittels Passwort

– Favoritenliste

– Timer

– Common Interface (CI+) Slot

Anschlüsse:

1 x Antenne, 1 x Satellit, 1 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 1 x LAN RJ-45 , 4 x HDMI® mit HDCP 2.2-Entschlüsselung, 1 x SCART, 1 x VGA (15 Pin D-Sub), Y (Video) PbPr In (YUV, AV) (Cinch), Audio in für YUV, PC, AV (Cinch), Kopfhöreranschluss (3,5 mm Klinke), Digital Audio Out (SPDIF) (optisch), Subwoofer Out (Cinch)

Lieferumfang:

Ultra HD Smart-TV, Standfüße inkl. Schrauben, Fernbedienung inkl. Batterien, Bedienungsanleitung, Garantiekarte

(1) Vorausgesetzt das entsprechende Signal ist am Aufstellungsort verfügbar.

(2) Netflix ist ein Abonnementdienst, der seinen Mitgliedern ermöglicht, Filme und Serien über das Internet auf „Netflix-kompatible Geräte“ zu streamen. Die Verwendung, Gewährleistung und Haftungsbeschränkungen der Software unterliegen der Nutzungsbedingungen von Netflix International B.V.

(3) Internetanschluss vorausgesetzt.

(4) Bei Flash animierten Inhalten kann es zu Anzeigeproblemen kommen.

(5) Aufgrund der Vielzahl unterschiedlicher Codecs kann die Wiedergabe aller Formate nicht gewährleistet werden.

Abmessungen (B x H x T) / Gewicht

ca. 1247 x 735 x 96 mm / 14,5 kg (ohne Füße)

ca. 1247 x 787 x 275 mm / 15,1 kg (mit Füßen)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter TV abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu 55 Zoll MEDION® Smart TV ab 24. November bei ALDI NORD


  1. Anzeige
  2. Hat ja alles was man sich Wünschen würde, nur von Medion würde ich mir kein Gerät mehr kaufen, selbst wenn es 50,-€ günstiger wäre.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.