Google schrumpft App-Updates unter Android

Wer sich bisher über die fetten App-Updates unter Android und den Verbrauch des Datenvolumens geärgert hat, für den hat Google gute Neuigkeiten. Für Android Apps sollen kompaktere Updates kommen.

Die Ankündigung der “File-by-File patching”-Änderung findet sich in diesem Google Blog-Beitrag für Entwickler. App-Updates, die File-by-File patching verwenden, sollen typischerweise 65 % kleiner als heutige Updates sein – in Extremfällen kann ein Update um 90 % schrumpfen. Google hat folgende Tabelle im Blog-Beitrag gepostet, die zeigt, wie dramatisch die Dateigrößen für APK-Updates schrumpfen können.

Update-Größen


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Android, App, Update abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (SEO-Posts/SPAM lösche ich). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.