EaseUS Todo Backup Home 10.0 – Gewinnspiel

AmazonEaseUS hat vor Weihnachten die Version 10.0 seiner Backup-Software EaseUS Todo Backup Home 10.0 für Windows Vista (XP) bis Windows 10 freigegeben. Hier ein kurzer Überblick über EaseUS Todo Backup Home 10.0. Zudem habe ich 10 Lizenzen für die Software, die ich in einem Gewinnspiel hier im Blog verlose.


Anzeige

Unter Windows kann man die Bordfunktion zum Sichern eines Betriebssystemabbilds verwenden oder auf Tools von Drittherstellern setzen. Die interne Windows-Backup-Funktion macht leider häufig Probleme, so dass eigentlich Dritthersteller Backup-Tools angeraten sind.

EaseUS Todo Backup Home

EaseUS Todo Backup Home ermöglicht System-Backups auf Festplatten- oder Partitionsebene und auch Sicherungen auf Dateiebene anzufertigen. Dabei werden Laufwerke bis zu einer Kapazität von 16 TByte (MBR und GPT, Hardware-RAID) unterstützt. Zudem ist ein klonen von Festplatten oder das Migrieren des Betriebssystems auf SSD/HDD möglich.

Verwendet man Microsoft Outlook, können neben der Dateisicherung auch Mails archiviert werden. Eine Feature-Übersicht findet sich auf dieser EaseUS-Webseite. Eine Anleitung zur Software lässt sich auf dieser Webseite des Herstellers abrufen. Ein kurzer Test der Software findet sich bei den Kollegen von deskmodder.de.

Bei EaseUS Todo Backup Home handelt es sich um die kostenpflichtige Version der Backup-Software für den Einsatz bei Privatnutzern, die gegenüber EaseUS Todo Backup Free ein paar zusätzliche Funktionen hat.

Tipp: Da die Version 10.0 gerade freigegeben wurde, kann man sich auf dieser Herstellerseite die Testversion herunterladen. Nach Angabe einer E-Mail-Adresse erhält man den Download-Link sowie (zumindest aktuell) noch ein Angebot für den vergünstigten Bezug der Software (Rabatt von 40%) zum Preis von 16,20 Euro statt der regulär 27 Euro.

Die Testversion lässt sich 30 Tage lang nutzen, und läuft dann aus. Wer einen gültigen Lizenzschlüssel besitzt, kann diese Testversion in eine Vollversion konvertieren. Lizenzschlüssel gelten für die Version 10.x – erst bei Verfügbarkeit der Version 11.x wäre ein kostenpflichtiges Upgrade möglich.

Weitere Informationen findet ihr auf der Herstellerseite

Gewinnspiel – 10 Lizenzen für EaseUS Todo Backup Home verfügbar


Anzeige

Der Hersteller hat mir insgesamt 10 Lizenzen von EaseUS Todo Backup Home zur Verfügung gestellt, die ich jetzt an meine Blog-Leser im Rahmen eines Gewinnspiels verlose.

Hinterlasst einfach einen Kommentar mit gültiger E-Mail-Adresse im betreffenden Formularfeld des Kommentarformulars, warum ihr die Software haben wollt. Alternativ könnt ihr auch per Twitter oder Posts in sozialen Medien über die Aktion hier berichten und den Link als Kommentar posten. Jede Person kann einmal teilnehmen und maximal ein Exemplar gewinnen.

Die Teilnamefrist endet am 1. Januar 2017 24:00 Uhr. Ich werde die 10 Lizenzen unter allen Teilnehmern auslosen – der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Ausgeschlossen sind auch die Auszahlung des Gewinns als Geldbetrag oder ein Umtausch, eine Garantie besteht nicht. Die Gewinner werde ich über die angegebene E-Mail-Adresse benachrichtigen. Sofern binnen 3 Tagen keine Antwort erfolgt, verfällt der Gewinn und ich lose einen neuen Gewinner aus. Und nun viel Glück.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Backup, Tipps, Windows abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

29 Antworten zu EaseUS Todo Backup Home 10.0 – Gewinnspiel


  1. Anzeige
  2. elma sagt:

    Ich hätte gerne das Programm.
    Ich bereite gerade den Umzug der Systemfestplatte auf eine SSD vor und bin auf der Suche einer einfachen Möglichkeit dies zu bewerkstelligen.
    Wenn ich die Beschreibung richtig verstanden habe, sollte ich mit diesem Programm das gefunden haben was ich suche.

  3. Christoph sagt:

    Heuer habe ich fleißig in den diversen Adventskalendern mitgemacht. Leider war ich nirgends als Gewinner dabei. Vielleicht klappt es dieses mal.
    Liebe Grüße Christoph

  4. Anzeige

  5. computeralex92 sagt:

    Ich will seit geraumer Zeit mein Veeam Endpoint Backup ablösen, daher würde ich mich sehr über eine Lizenz freuen.

  6. Stefan Lange sagt:

    Ich hätte die Lizenz gerne als Alternative zu den kostenlosen Programmen um eine Software auch mal in vollem Umfang nutzen zu können.

  7. Udo sagt:

    Mein Notebook benötigt eine SSD anstatt der SATA Krücke …

  8. AlfUlm sagt:

    Hat jemand Erfahrungsberichte über die Vorgängerversionen?
    Ich arbeite (noch) mit ATI

    • deo sagt:

      Einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

      Ich weiß schon, worauf die Frage beruht.
      Wenn man bereits eine Backupstrategie etabliert hat und die bewährt sich seit Jahren, dann will man nicht grundlos die Pferde wechseln. ;-)

  9. Anzeige

  10. Rene sagt:

    Weil ich endlich Mal ein Backup machen sollte,und da es sehr hilfreich wäre ein passendes Programm dazu zuhaben.

  11. stefan sagt:

    hallo Günter
    mein Notebook leidet an hitzewallungen und da er sich auch zeitweise plötzlich abschaltet wird es wohl Zeit die Daten zu sichern bevor nichts mehr geht also käme solch in backupprogramm genau richtig, hoffe ich habe Glück, danke im Voraus Gruß aus der Eifel sendet
    Stefan

  12. Katja sagt:

    Würde mich auch sehr über das Programm freuen. Manche wissen gar nicht wie wichtig es ist Backups zu ziehen. Ich hab das immer manuell gemacht aber wenn man schon so ein Super Programm zur Auswahl hat, sollte man das auch nutzen.

  13. Uwe sagt:

    Ich hätte gern eine Lizenz um mein kostenloses Programm abzulösen.

  14. Frank sagt:

    Ich sichere aktuell noch mit System Recovery von Symantec.
    Gerne möchte ich was aktuelles nutzen, was auch funktioniert. Mein Tool tut es jedenfalls nicht mehr sauber.
    Daher bin ich an EaseUS Backup interessiert, ob es auch hält, was es verspricht.

  15. bernie sagt:

    ein backup programm kann man immer mal gebrauchen. tolles gewinn spiel
    da mache ich sofort mit.

  16. Torsten Klein sagt:

    Coole Gewinnspielaktion. Würde gerne 1 Lizenz gewinnen. Meine Fedtplatte fängt so langsam an zu Spinnen.

  17. Georg sagt:

    Das Programm hatte ich noch nicht auf meiner Liste, aber die Features lesen sich gut. Die Laufwerkssicherung ist für mich wichtig. Also flugs bei der Verlosung mitgemacht.

  18. Ben sagt:

    Systembackups mache ich mit Clonezilla…zuverlässig und kostenlos.

    Kann übrigens auch mit Linux-Parttionen umgehen.

  19. Steffen K sagt:

    Hallo Günter,

    an dieser Stelle mal meinen Dank an dich und dein Blog. Hat mir in diversen Fällen schon in ein oder anderer Weise geholfen…

    Dann reihe ich mich mal noch ein in die Reihe der Teilnehmer.

  20. Frank sagt:

    Da ich aktuell noch auf der Suche nach einer entsprechenden Lösung bin, wäre das ggf. die Richtige. Also mal schnell teilgenommen an der Verlosung :)

  21. Ich will es auch nicht haben, ich nutze schon seit ewigen ewigen Zeiten Acronis True Image, das kann im übrigen auch mit Linux Partitionen umgehen.

  22. Kinkel Urs sagt:

    Hallu und guten Tag,
    da ich verschiedene Computer hobbymässig betreue würde ich gerne
    eine Alternative zu den Windows Bordmitteln kennen lernen.

    Danke für die immer wieder interessanten Artikel hier im Blog

    Gruss Urs Kinkel

  23. mh-fotoart sagt:

    Moin,

    die HDD im (fast 6 Jahre) alten Notebook funktioniert lt. SMART-Werten zwar weiterhin einwandfrei, seit Weihnachten jedoch ist offenbar die andere Hardware kurz vor dem Ausfall, da nur noch verzögerte Reaktionen erfolgen (AV-Scan war schon ergebnislos).
    Ich möchte meine jetzige Installation auf ein neues Notebook umziehen und kann hierfür eine Backupsoftware gut gebrauchen!

  24. jtoth sagt:

    Tolles Gewinnspiel, danke für die Möglichkeit zum Mitmachen.
    Ich würde auch gern eine Lizenz erhalten, falls die Glücksfee mitspielt :)

  25. Al CiD sagt:

    Für alle, die bei dieser Verlosung leer ausgehen und ihr OS auf ein neues Medium umziehen wollen oder einfach nur ein Backup machen wollen, eine Alternative (von vielen):

    “Macrium Reflect Free” macht nicht nur Backups sondern eben auch “Direkt Disk Cloning” – http://www.macrium.com/reflectfree.aspx

    Ich arbeite gern mit beiden, sowohl Macrium als auch Easeus.

  26. Grzegorz sagt:

    Sehr umfangreiche Informationen über das System .Nach die Informationen über die Parteien zu lesen, im Prinzip ist alles klar

  27. Ace85 sagt:

    Ich würde die Backup Software gerne einsetzen, da ich mit Acronis und Aomei schlechte Erfahrungen gemacht habe. Images konnten nicht wiederhergestellt werden.

    Danke für das Gewinnspiel.

    Ace85

  28. Frederic sagt:

    Ich brauche dringend eine zuverlässige, komfortable Backup-Lösung. Deshalb würde ich mich über einen Lizenzschlüssel sehr freuen!

  29. Hardy sagt:

    Was ich nicht verstehe,als ich hier weiter gegeben habe das die Lizenzen für die Master pro für einige Tage kostenlos waren,wurde es hier nicht weiter gegeben?Schade eigentlich????

    • Da muss ich ein Fragezeichen an deinen Kommentar machen. Ist mir da was durchgerutscht? Kam die Info per Mail oder als Kommentar? Falls Kommentar: Wurde der nicht freigeschaltet oder gelöscht?

      Nachtrag: Das Ganze hat sich aufgelöst – ich habe die Mail bei mir im Ordner “Blog-Themen” zwar gefunden. Darin waren Links auf wintotal-Beiträge (wäre erst einmal kein Problem). Wenn ich es richtig mitbekommen habe, galt das Ganze für ein Wochenende – und irgendwie ist mir die Nachricht durchgerutscht (warum auch immer, möglicherweise, weil ich was falsch interpretiert habe). Danach hat es wenig Sinn gemacht, das Ganze noch zu bringen. Asche auf mein Haupt – aber bei der Masse der Meldungen kommt so was schon mal vor.

  30. Ok, das Gewinnspiel ist beendet. Ich werde die Gewinner auslosen und kontaktieren. Update: Die Gewinner haben von mir eine Mail erhalten.

Kommentare sind geschlossen.