Neues zur Office 2010-2016-Telefonaktivierung

Nutzer von Microsoft Office 2010, die das Produkt telefonisch aktivieren möchten, stoßen auf ein Problem: Es wird angezeigt, dass die Aktivierung nicht mehr möglich sei. Hier ein paar Nachträge.


Anzeige

Anwender, die Microsoft Office 2010 (gilt wohl auch für Office 2013 bzw. 2016) telefonisch aktivieren wollen, erhalten folgende Information in einem Dialogfeld angezeigt.

„Die telefonische Aktivierung wird für dieses Produkt nicht mehr unterstützt.“

Office 2010-Aktivierungs-Assistent

Anfang Januar hatte ich das Thema im Blog-Beitrag Office 2010: Telefonaktivierung eingestellt? – Merkwürdigkeit II behandelt. Die unterschwellige Vermutung, dass das bewusst passierte, stimmt nicht. Microsoft hat den Fehler eingeräumt und arbeitet an einer Behebung. Im verlinkten Artikel habe ich ein paar Informationen nachgetragen. Dort finden sich auch die Telefonnummern für verschiedene deutschsprachige Länder, über die eine Telefonaktivierung funktionieren sollte. Im Beitrag Merkwürdigkeiten bei Microsofts Office-Aktivierungsseite für Mobilgeräte arbeitet ich einige Merkwürdigkeiten bei einer Mobilaktivierungsseite auf. (via)

Artikelreihe
Windows 10: Reboot unvollständig? – Merkwürdigkeit I
Office 2010: Telefonaktivierung eingestellt? – Merkwürdigkeit II
Windows 7/8.1: Treiberaktualisierung killt System – Merkwürdigkeit III


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Microsoft Office 2010, Office, Problemlösung, Tipps abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Neues zur Office 2010-2016-Telefonaktivierung


  1. Anzeige
  2. hs sagt:

    die gleiche Anzeige bekomme ich auch bei Office 2013,
    hier anscheinend das gleiche Problem.

  3. Jeder User der auf dieses Problem mit der Aktivierung stößt muss sich doch komplett von Microsoft verarscht vorkommen.

    Also ich hoffe das Microsoft dann so langsam in die Puschen kommt ;)

  4. Anzeige

  5. Potrimpo sagt:

    Wie erwähnt, gilt das für alle Office-Versionen, also 2010, 2013 und 2016

  6. Richard sagt:

    Nachdem ich meinen Rechner neu aufgesetzt habe, wollte ich Office 2010 Prof Plus neu aktivieren, was nicht funktioniert hat. Nachdem ich drei mal telefonisch (mit echten Menschen) versucht habe das Produkt zu registrieren wurde mir dreimal gesagt, daß es gesperrt sei … ich würde weiterverbunden. Die letzte Dame sagte mir dann, daß ich mir dann eben ein neues Produkt kaufen müsse.
    Herzlichen Glückwunsch!
    Scheinbar sind Sie hier einer der wenigen, die über die Mißstände aufmerksam macht. Wo bleiben da die PC Fachzeitschriften?
    Danke für Uhr Gehör.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.