Samsung Galaxy S8: Fertigung ist teurer als Vorgänger

Die Fertigungskosten für das Galaxy S8 liegen deutlich höher als bei den Vorgängermodellen. Die Analysten von IHS haben laut businesswire.com das 64 GByte Galaxy S8 zerlegt und die Fertigungskosten geschätzt. Das ab 720 US $ verkaufte Smartphone kommt auf ca. 307,50 US $ Fertigungskosten (Material US $ 301,60 + Basisfertigung ca. $ 5,90). Damit ist das S8 um 43,34 US $ teurer in der Fertigung als der Vorgänger, das Samsung Galaxy S7. Weitere Details lassen sich hier nachlesen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.