Spyslide: Elegantes Webcam-Cover

Heute noch eine kurze Vorstellung eines witzigen Gadget, welches momentan über eine Kickstarter-Kampagne finanziert werden soll. Eine Abdeckung für die Webcam von Geräten, um die Privatspähre zu schützen.


Anzeige

Gewitzte Zeitgenossen kleben die Webcam ihrer Geräte mit PostIt-Haftnotizen oder ähnlichem ab. Legendär ist das Foto von Facebook-Gründer Marc Zuckerberg, auf dem eine abgeklebte Webcam (und Mikrofone) zu sehen scheint (siehe diesen Artikel). Zu häufig hat es Hacks von Geräten gegeben, wo Webcam und Mikrofon als Wanzen verwendet wurden.

(Quelle: YouTube)

Auf Kickstarter wird jetzt Spyslide, World’s Most Elegant Webcam Cover zur Finanzierung beworben. Ab 7,50 US $ ist man dabei, 24.466 US $ haben die Leute eingesammelt (5.000 $ wurden gebraucht). Hier die Features:

  • World’s thinnest webcam cover (0.6mm/0.023 inch) 
  • Installed in 5 seconds
  • Cover your webcam at your convenience
  • Beautifully layered in a Matte Black or Metallic Silver coating
  • Made from platinum durable stainless steel


(Quelle: Kickstarter-Projekt)

Der SpySlider wird über die Webcam geklebt und ermöglicht dann, die Kamera durch einen Schieber zu verdecken oder frei zu geben. (via)


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Geräte, Sicherheit abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Spyslide: Elegantes Webcam-Cover

  1. Ralph sagt:

    Super Idee. Da sollte man doch sofort richtig viel Geld investieren, weil es das ja auch überhaupt noch gar nicht seit mindestens 3 Jahren schon gibt:

    Wie peinlich ist sowas eigentlich, wenn Leute mit anderer Leute Geld etwas entwickeln wollen, was auf dem Markt schon erhältlich ist?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.