Autsch – wenn sich Microsoft vertippt

Heute noch was, was ich als Blogger vorhalte, wenn einem Sonntags die Themen auszugehen drohen. Ein kleiner Fehler und eine E-Mail mit dem Kundenstamm geht an die Konkurrenz. Falsch geklickt, und die Ransomware beginnt ihren Dienst. Alles bekannt und schon öfters gehört. Und bei Microsoft? Da werkeln doch Hunderttausende, die alles kontrollieren könnten.


Anzeige

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder beim Anklicken eines Links auf einer Microsoft-Seite Bauklötze gestaunt. Da habe ich die Microsoft-Supportseite für Update KB4009470 besucht.

UpdateKB4009470

Als ich den Link für Get Windows 10 angeklickt habe, staunte ich nicht schlecht – denn die Umleitung http://go.micsrosoft.com/fwlink/p/?LinkId=616447 (ich habe den Link deaktiviert) führte mich zu dieser Landeseite:

Micosoft

Eine typische Landeseite für Vertipper wie Micsrsoft.com – und so bekommt man von Microsoft auch "Free Dating Apps" oder 'Games A Go GO" samt Android angeboten. Nice, nicht – die Umleitung ist übrigens bei meiner gerade vorgenommenen Kontrolle noch vorhanden. Schönen Sonntag – mit Micsrsoft.com wird einfach alles gut Zwinkerndes Smiley.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Allgemein verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Autsch – wenn sich Microsoft vertippt

  1. billy the kid sagt:

    solange die Hütte nicht brennt, dauert es mindestens 2-3 Tage bis falsche Links in MSFT Seite korrigiert werden.

  2. Hans Brender sagt:

    Kontrolliert denn keiner mehr, wenn Shortlinks verwendet werden. Gut dauert nochmal 30 Sekunden, aber sowas kann ich nicht verstehen.

  3. Aleksandar Herbrich sagt:

    Man dass hätte besimmt SEO Power gebracht. Tippfehlerdomains registrieren scheint sich ja wieder zu lohnen :D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.