Windows 10 Version 1607: Update KB3150513 (11.5.2017)

[English]Microsoft hat am 11. Mai 2017 ein aktualisiertes Update KB3150513 für Windows 10 Anniversary Update freigegeben. Es handelt sich um ein Re-Re-Release des Kompatiblitäts-Updates für Mai 2017 zu handeln.


Anzeige

Update KB3150513 kommt so gut wie jeden Monat von Microsoft neu heraus und steht für Windows 7 bis Windows 10 zur Verfügung. Welche Windows-Version das Update bekommt, legt Microsoft jedes mal neue fest. Beim Re-release des Update wird dies von mir meist im Blog thematisiert (siehe Linkliste am Artikelende).

Was macht Update KB3150513?

Zum Update KB3150513, welches für diverse Windows-Versionen angeboten wird,  hatte ich im April 2017 den Artikel Windows-Kompatibilitäts-Update KB3150513 veröffentlicht.

Dieses Update enthält das aktuelle Set an Definitionen für die Kompatibilitätsdiagnosen, die auf dem System ausgeführt werden. Die aktualisierten Definitionen hilft Microsoft und seinen Partnern, Kompatibilität sicherzustellen für alle Kunden, die das Windows-Betriebssystem installieren möchten. Die Installation dieses Updates stellt außerdem sicher, dass die neueste Version des Windows-Betriebssystems, basierend auf Kompatibilitätsergebnissen, über Windows Update ordnungsgemäß angeboten wird.

Das Update macht also Sinn, wenn eine System irgendwann von einer Windows-Version auf die nächste gehoben werden soll (Feature Updates unter Windows 10).

Wann gab es das Update im Mai, was ändert sich?

Am 1. Mai 2017 hat Microsoft das Update KB3150513 erneut freigegeben und dann nochmals am 5. Mai nachgelegt. Das letzte Release stammt bereits vom 11. Mai 2017 – da ich die VM mit dem Windows 10 Anniversary Update ewig nicht mehr gebootet habe, ist mir die Verfügbarkeit des Update erst durch einen Hinweis der Kollegen von deskmodder.de aufgefallen.

Mit jedem Update werden die Dateien Appraiser.sdb, Appraiser_data.ini und die Appraiser_telemetryrunlist.xml aktualisiert. Damit sollen die Kompatibilitätsdiagnosen verbessert werden. Die häufige Aktualisierungshäufigkeit ist für mich ein Indiz, dass beim Feature Upgrade von Windows 10 Version 1607 auf die Version 1703 (Creators Update) doch einige Kompatibilitätsprobleme auftreten. Microsoft möchte offenbar da genauer auf diverse Maschinen schauen. Bei Bedarf kann man sich das Update für Windows 10 V1607 und Windows Server 2016 aus dem Microsoft Update Catalog herunterladen und installieren.

Ähnliche Artikel:
Windows-Kompatibilitäts-Update KB3150513
Windows 10 Version 1607: Update KB3150513 erneuert
Windows 10: Updates KB3150513 und KB4015219 aktualisiert
Outlook-Absturz nach Windows-Update KB3150513 (Mai 2017)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Windows 10 Version 1607: Update KB3150513 (11.5.2017)


  1. Anzeige
  2. KURU sagt:

    Ich habe das besagte Update seit dem 16. 03. 17 auf meinen W10 Rechnern (2x W10 Pro 1607, 1x W10 Home 1607 fünfmal bekommen, wollte hier schon fragen deswegen, danke für die Aufklärung!

  3. Christian sagt:

    Hallo Günter,

    habe das Update heute nochmals aktuell angeboten bekommen.
    War nicht sehr umfangreich (zumindest für Win-X-Verhältnisse mit x64).

    Vielen Dank für die Info!

    Servus aus Niederbayern
    christian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.