Exchange ActiveSync: keine Kalenderanhänge auf Mobilgeräten

Benutzer von Mobilgeräten beklagen sich teilweise darüber, dass Anhänge für Kalendereinträge nicht auf Mobilgeräte heruntergeladen werden, sofern diese über Exchange ActiveSync synchronisiert werden. Aber es gibt seit längerem eine Lösung von Microsoft.


Anzeige

Das Problem

Anhänge für Besprechungen (Meetings) oder Termine (Appointments) sind im Kalender des Mobilgeräts nicht verfügbar, obwohl eine Kalendersynchronisierung über den Exchange ActiveSync-Client durchgeführt wurde.

Ursache und Lösung

Der Microsoft-Support-Beitrag Exchange ActiveSync doesn't download attachments to Calendar items on mobile devices stammt von Mitte Dezember 2016 und nennt die Ursache für das Synchronisationsproblem. Dieses tritt auf, falls:

  • Der Exchange ActiveSync-Client unterstützt nicht das Exchange ActiveSync-Protokoll Version 16 der höher.
  • Das Mail-Postfach wird auf einer Exchange Server-Version verwaltet, die noch nicht das Exchange ActiveSync-Protokoll Version 16 der höher unterstützt.

Abhilfe schafft daher die Aktualisierung des Exchange ActiveSync-Clients auf dem Mobilgerät oder der Umstieg auf eine neuere Exchange-Version, sofern es an diesem liegt. (via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Problemlösung abgelegt und mit ActiveSync, Exchange, Kalender verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.