Java SE 8 Update 141 verfügbar

Im Rahmen des quartalsmäßigen Patchdays hat Oracle im Juli 2017 das Update 141 für Java SE Version 8 freigegeben. Es handelt sich um ein Sicherheits-Update, das Sicherheitslücken schließt.


Anzeige

Aktuell habe ich auf meiner Windows 7-Maschine erst recht spät die Update-Benachrichtigung erhalten.

Java 8 Update 141

Aber es gab bereits Hinweise von Seiten der Blog-Leser auf das anstehende Update. Aktuell habe ich das Update über den Java-Updater ausführen lassen. Der Test mit der Android-Entwicklungsumgebung ergab, dass Java wohl funktioniert.

Details zu Java 8 Version 141

Auf der Oracle Critical Patch Update Advisory – July 2017 gibt es die Information, das die “Oracle Java SE, Versionen 6u151, 7u141, 8u131” über Sicherheitslücken wie  CVE-2017-1011 (und weitere CVEs) angreifbar (vulnerable) sind. Auf dieser Oracle-Seite stehen dann die Downloads von Java SE 8 Update 141 für Linux, OS X, Solaris und Windows zur Verfügung.

Achtung: Falls man den JAVA-Updater oder den Online-Installer verwendet, ist darauf zu achten, dass keine Adware installiert wird. Ich setze daher auf die Offline-Installer.

Die Release-Notes finden sich auf dieser Oracle-Seite. Bei der Installation wird auch die Deinstallation der alten JAVA-Installation angeboten (dazu wurde Oracle vor einiger Zeit verpflichtet).

Wer JAVA unter Windows nicht benötigt, sollte die Laufzeitumgebung über die Windows-Systemsteuerung deinstallieren. Und wie man das JAVA-Plugin im Browser deaktiviert, ist im Beitrag Java im Browser deaktivieren beschrieben.


Anzeige

Hier gibt es noch einige Informationen zu Downloads. Bei heise.de finden sich hier Informationen über weitere Updates von Oracle.

Ähnliche Artikel:
Alte JAVA-Lücke schlecht gepatcht
Aus für Java-Plug-in
Altlasten: Oracle muss alte JAVA-Versionen entfernen
Java SE 8 Update 121 verfügbar


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Java SE 8 Update 141 verfügbar


  1. Anzeige

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.