Micromax bringt das 30 $ Android Go Smartphone in Indien

Auf der Google I/O im Mai 2017 wurde ja das abgespeckte Android Go für Low End-Smartphones angekündigt. Google beginnt mit Android 8.0 (Oreo) die abgespeckte Android-Version als Android Go auszuliefern. Nun macht sich der Anbieter Micromax daran, ein Android Go Smartphone im Preis von umgerechnet 30 $ in Indien einzuführen.


Anzeige

Android Go läuft auf Low-End-Geräten mit 1 GB RAM oder weniger, was wiederum Smartphone-OEMs die Möglichkeit gibt, preiswertere Hardware zu verwenden. Noch ist die Zahl der Android Go Geräte am Markt überschaubar. Aber die Firma Micromax hat angekündigt, dass es im Januar ein Android Go Smartphone zum Preis von Rs 2.000 (ca. $31) auf den Markt bringen wird. Normalerweise kostet ein 4G-Smartphone in Indien umgerechnet 100 US $. Details lassen sich hier und hier nachlesen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit Android, SmartPhone verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Micromax bringt das 30 $ Android Go Smartphone in Indien

  1. ldlx sagt:

    Wenn sich jetzt die alten Symbian-Geräte mit Android Go flashen lassen würden… Hätte da noch einige Geräte am Start :-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.