VLC Player 3.0 verfügbar

SicherheitDie Entwickler des VideoLan-Projekts haben nach ca. vier Jahren Entwicklungszeit gerade die Version 3.0 des VLC Player freigegeben. Diese Build verwendet die gleiche Build für alle Plattformen.


Anzeige

Auf der Webseite des Projekts wird der VLC Player 3.0 “Vetinari” mit zahlreichen Neuerungen angekündigt.

  • Der VLC Player 3.0 aktiviert standardmäßig die Hardware-Dekodierung, um eine 4K- und 8K-Wiedergabe zu erhalten.
  • Der Player unterstützt 10 Bit (pro Farbkanal, siehe) und HDR sowie 360 Video- und 3D-Audio, bis hin zu Ambisoncics 3.
  • Der Player ermöglicht Audio-Pass-Through für HD-Audio-Codecs und kann auf Chromecast-Geräte streamen, auch in Formaten, die nicht nativ unterstützt werden.
  • Der VLC Player 3.0 kann Blu-Ray-Java-Menüs (BD-J) abspielen und unterstützt das Browsen von lokalen Netzlaufwerken und NAS.

Die Readme ist hier abrufbar. Golem hat hier einen Artikel zum neuen Player publiziert, der die Neuerungen auf Deutsch beleuchtet. An der Benutzeroberfläche – hier für Windows – hat sich quasi nichts geändert.

VLC Player 3.0

Der VLC 3.0 ist für Android, macOS, Linux, iOS und Windows verfügbar. Details finden sich auf der Projektseite. Hier ist der FTP-Server mit den Nightly Builds zu finden. Dort lassen sich auch die ZIP-Dateien mit der portablen Variante herunterladen.


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Video/Foto/Multimedia abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

18 Kommentare zu VLC Player 3.0 verfügbar

  1. Martin sagt:

    Hm, mir meldet meine installierte Version 2.2.6, dass sie aktuell sei. Eine manuell angestoßene Suche ändert daran auch nichts. Auf der Seite kann man aber nur die neue 3.0 herunterladen. Ich “liebe” so etwas.

  2. Toni sagt:

    Hallo Martin, dann stimmt definitv etwas nicht.
    Es gab ganz kurz sogar eine 2.2.8. (ich glaub so knapp 2-3 Wochen)
    Gruß Toni

    • Martin sagt:

      Die nur für wenige Tage erhältliche Version war die 2.2.7, wie ich gerade im Downloadarchiv sehe. Die 2.2.8 ist seit Dezember verfügbar. Seltsam, dass ich auf keine der 3 Versionen hingewiesen wurde. Ich lade Software immer direkt von den Originalseiten herunter. Nun habe ich die 2.2.6 komplett deinstalliert, auch den Cache und die Einstellungen löschen lassen, und dann die 3.0.0 installiert.

      Da ja die Tage schon die Updatebenachrichtigung bei LibreOffice nicht funktionierte, muss ich da mal wachsam bleiben. Ich bekam aber nie eine Fehlermeldung, dass beispielsweise der Zugriff auf die jeweiligen Updateserver nicht möglich gewesen wäre. Es sah zumindest so aus, als ob die Abfragen funktionierten.

      Wurdest du denn in der Version 2.2.6 auf die Updates hingewiesen? Möglicherweise hatte die dahingehend ja einen Bug.

      • frands oos sagt:

        Die VLC-Dateien waren aber immer schon etwas eigen, in allem. Sowohl Orga, als auch Verteilung, update, etc. Eigentlich nix neues.
        Musste halt genauer schauen.
        Auch die Unterschiede zwischen eig. gleichen Versionen sind fast wie immer.
        So zB. die zip im Vergleich zu den 7z Paketen. Einmal ohne sdk-Dateien (.zip), einmal mit (.7z). Warum auch immer…

  3. Urs sagt:

    Hallo zusammen,
    ich hatte dafür, dass Problem das mein VLC Updater den neuen VLC 3 angekündigt hatte, danach habe ich das Update installiert, nach jeden Neustart wurde doch immer wieder die Meldung angezeigt, dass der VLC 3 verfügbar sei!
    Ich musste den Updater ausschalten und werde nun halt manuell ab und zu nach Updates suchen.
    Gruss Urs

  4. Cmd.Data sagt:

    Hoffentlich funktioniert das Update inzwischen vernünftig.

    Also so: Alte Version ohne Rückstände löschen, neue Version installieren und ALLE Einstellungen übernehmen.

    Das war in der Vergangenheit nicht möglich.

  5. Werbung

  6. Tim sagt:

    Hat wer schon probiert die Version vernünftig zu paketieren?
    Ich finde hier keine helpers bzw. nsh files mehr und Standarddateizuordnungen etc. anzupassen.

  7. Andreas R. sagt:

    Hallo,
    64 Bit Version läuft, bei der 32 Bit Version wird keine DVD im Laufwerk abgespielt.
    Nach ein paar Sekunden wird gemeldet das dieses Programm nicht mehr reagiert, bin wieder auf Version 2.2.8 per Downloadarchiv.

  8. Werbung

  9. Paul Brusewitz sagt:

    Achtung!

    Bei der 3er Version ist zwar inzwischen CHROMECAST dabei . Dafür haben sie die Unterstützung von Podcasts kaputt programmiert. Es funktionierte bei mir nicht ein Podcast mehr, weder in der 32Bit-, noch in der 64Bit-Version. Inzwischen ist das mit einer Version 3.01 gefixt (Nightly Build) und alles funktioniert wieder. Das Problem lag wohl im Verbindungsaufbau zu den Podcast-Servern und Zertifikatsprüfung durch GNU TLS.

    https://nightlies.videolan.org/build/win32/vlc-3.0.1-20180213-0302/

    Freundliche Grüße
    P.B.

  10. Ralf Lindemann sagt:

    Kurz angetestet & positiv überrascht: VLC 3.0 (portable) zieht im Vergleich zur Version 2.2.8 beim Abspielen von mp3-Dateien weniger CPU-Leistung. Super.

  11. Andres Müller sagt:

    Noch ein Hinweis, es gibt inzwischen auf dem Internet eine (deutsche) 64bit VLC Version welche unerwünschte Malware installiert.
    Die Datei heisst ebenfalls wie Original “vlc-3.0.0-win64.exe”. Die Datei stammt nicht von den Herstellerseiten des original VLC Players.

    Das Ding versucht sich in die Browser einzunisten und bietet einen Download für einen “Converter” an. Im Falle man eine eigene Domain besitzt nennt sich der Link dann zum Beispiel borncityde-converter. Was dabei herunter geladen würde weiss ich nicht, denn ich konnte die Ausbreitung der Malware noch rechtzeitig stoppen (mit Hilfe von Malwarebytes). Die Antivirus wie Defender , ESET etc melden diesen speziellen VLC Player offenbar nicht.

    Hier ist das Logfile von Malwarebytes, welche Elemente in Quarantäne verschoben wurden. Wobei ich in den Dateipfaden des Log meinen Domain Namen durch “MeineDomain” ersetzt habe und meinen Benutzernamen durch “Benutzername” .

    Logdatei:
    —————–
    Ordner: 4
    PUP.Optional.VLCUpdaterDE, C:\PROGRAMDATA\VLC UPDATER, In Quarantäne, [1504], [474781],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\PROGRAMDATA\MICROSOFT\WINDOWS\START MENU\PROGRAMS\MeineDomain SYMBOL, In Quarantäne, [1699], [478741],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\PROGRAM FILES (X86)\MeineDomain SYMBOL, In Quarantäne, [1699], [478742],1.0.3914
    PUP.Optional.VLCUpdaterDE, C:\USERS\Benutzername\APPDATA\ROAMING\MICROSOFT\WINDOWS\START MENU\PROGRAMS\VLC UPDATER, In Quarantäne, [1504], [353749],1.0.3914

    Datei: 12
    PUP.Optional.VLCUpdaterDE, C:\ProgramData\VLC Updater\setup.ico, In Quarantäne, [1504], [474781],1.0.3914
    PUP.Optional.VLCUpdaterDE, C:\ProgramData\VLC Updater\uninstall.exe, In Quarantäne, [1504], [474781],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\MeineDomain Symbol\ deinstallieren.lnk, In Quarantäne, [1699], [478741],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\MeineDomain Symbol\MeineDomain Converter installieren.lnk, In Quarantäne, [1699], [478741],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\Program Files (x86)\MeineDomain Symbol\MeineDomain.ico, In Quarantäne, [1699], [478742],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\Program Files (x86)\MeineDomain Symbol\uninstall.exe, In Quarantäne, [1699], [478742],1.0.3914
    PUP.Optional.VLCUpdaterDE, C:\USERS\Benutzername\APPDATA\ROAMING\MICROSOFT\WINDOWS\START MENU\PROGRAMS\VLC UPDATER\SOFTWARE DEINSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1504], [353749],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\PROGRAMDATA\MICROSOFT\WINDOWS\START MENU\MeineDomain CONVERTER INSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1699], [478744],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\USERS\PUBLIC\DESKTOP\MeineDomain CONVERTER INSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1699], [478745],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\USERS\Benutzername\APPDATA\ROAMING\MICROSOFT\INTERNET EXPLORER\QUICK LAUNCH\MeineDomain CONVERTER INSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1699], [478746],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\USERS\Benutzername\FAVORITES\MeineDomain CONVERTER INSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1699], [478748],1.0.3914
    PUP.Optional.MeineDomainDe, C:\USERS\Benutzername\FAVORITES\LINKS\MeineDomain CONVERTER INSTALLIEREN.LNK, In Quarantäne, [1699], [478749],1.0.3914

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.