LineageOS 15.1 (Oreo) für diverse Geräte verfügbar

Die Entwickler der LineageOS-Community haben im Umfeld des Mobile World Congress (MWC) die Verfügbarkeit von LineageOS 15.1 (basiert auf Android 8.1, Oreo) bekannt gegeben.


Anzeige

Die Ankündigung erfolgte auf dieser LineageOS-Webseite, wobei die Entwickler mit der Unterstützung folgender Geräte beginnen:

Beginnend mit LineageOS 15.1 haben die Entwickler auch eine Reihe von Regeln, die durch die LDSR (LineageOS Device Support Requirements) definiert sind, aufgestellt. Dieses Dokument definiert die Anforderungen, die erfüllt sein müssen, damit Geräte als geeignet für LineageOS-Releases angesehen werden. Ziel ist es, einen höheren Qualitätsstandard zu erlangen. Diese Regeln, die nicht rückwirkend gelten (14.1-Builds werden nicht betroffen sein), gelten für alle Geräte, die eine offizielle Version von LineageOS 15.1 erhalten sollen. Für den Endanwender bedeutet dies, dass bei jeder Veröffentlichung eines offiziellen 15.1-Builds alles, was in LDSR aufgeführt ist, als funktionsfähig zu erwarten ist.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Lineage OS abgelegt und mit LineageOS verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.