Windows 10 Insider Preview Build 17627 [Skip Ahead] für PCs

Noch eine kurze Meldung für Tester von Windows 10 Insider Previews, die bereits den Redstone 5-Zweig testen. Microsoft hat die neue Insider Preview Build 17627 freigegeben.


Anzeige

Die Ankündigung erfolgte im Windows-Blog. Skip Ahead bedeutet, dass die Insider Preview-Builds, die momentan für die kommende Windows 10 Version 1803-Version übersprungen werden. Die Insider Preview-Build im Skip Ahead-Ring beziehen sich auf den Redstone 5-Zweig. Dieser wird im Herbst 2018 in die Windows 10 Version 1809 münden. Die Neuerungen für die neue Build sind überschaubar.

  • Der Bugcheck (GSOD) beim Öffnen einer Datei, die nur online von OneDrive zur Verfügung steht und noch nicht auf Ihren PC heruntergeladen wurde (im Datei-Explorer mit einem grünen Häkchen markiert), soll behoben sein.
  • Ein Problem wurde behoben, das dazu führte, dass das Emoji-Panel in den letzten beiden Insider Previews nicht funktionierte.
  • Behoben wurde auch der Bug im Task-Manager: Wenn ein Prozess im Task-Manager suspendiert ist oder untergeordnete Prozesse suspendiert hat, sehen Sie nun ein Symbol, das dies in der Spalte Status auf der Registerkarte Prozesse anzeigt.

Bekannte Probleme gibt es ebenfalls.

  • Öffnen Sie sie Einstellungen-Seite und klicken Sie auf Links zum Microsoft Store oder auf Links in Tipps, stürzt die Einstellungen-App ab. Dazu gehören auch die Links zum Abrufen von Designs und Schriften aus dem Microsoft Store sowie der Link zu Windows Defender.
  • Beim Öffnen von .html- oder.pdf-Dateien aus dem lokalen System (Doppelklick, Rechtsklick > Öffnen) wird Microsoft Edge den geladenen Inhalt nicht darstellen, wenn Microsoft Edge nicht bereits vor dem Öffnen der Datei ausgeführt wurde. Um das Problem zu umgehen, können Sie die Datei erneut öffnen, ohne Microsoft Edge zu schließen.
  • Beim Fortsetzen aus dem Ruhezustand kann der Desktop kurzzeitig sichtbar sein, bevor der Bildschirm "Sperren" wie erwartet angezeigt wird.

(via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit Build 17627, Insider Preview, Windows 10 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.