Facebook: Betroffen vom Cambridge Analytica-Skandal?

Hier im Blog hatte ich ja einige Artikel zum Cambridge Analytica Datenskandal bei Facebook veröffentlicht. Die spannende Frage, die sich möglicherweise der eine oder andere Facebook-Nutzer stellt: Sind meine Daten auch abgeflossen?

Das lässt sich sehr leicht überprüfen, indem man diese Facebook-Seite in einem Browser abruft. Anschließend wird man auf einer Facebook-Seite informiert, ob Daten zu Cambridge Analytica abgeflossen sind.

Facebook-Seite


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Facebook abgelegt und mit Facebook verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Facebook: Betroffen vom Cambridge Analytica-Skandal?


  1. Anzeige
  2. Rainer Gras sagt:

    Nicht betroffen, alles andere hätte mich auch gewundert.

    Gruß
    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.