Twitter-Bug: Alle Nutzer müssen Kennwort ändern

Twitter


Anzeige

Du besitzt ein Benutzerkonto beim Mikro-Blogging-Anbieter Twitter? Dann darfst Du jetzt dein Kennwort vorsorglich ändern – Folgen des World Passwort Day?

Nein, die Aufforderung zur Änderung der Kennwörter hat einen ganz banalen Grund. Parag Agrawal hat diesen auf Twitter in dieser Mitteilung genannt.

We recently identified a bug that stored passwords unmasked in an internal log. We have fixed the bug, and our investigation shows no indication of breach or misuse by anyone.

Normalerweise darf niemand Drittes die Passwörter von Benutzerkonten im Klartext angezeigt bekommen. Nun hat Twitter einen Bug gefunden, der bewirkt, dass die Kennwörter unmaskiert in internen Twitter-Protokolldateien gespeichert wurden. Eine Untersuchung ergab, dass es zwar keine Anzeichen für einen Missbrauch oder Abfluss dieser Log-Dateien gibt. Aber Twitter empfiehlt seinen Nutzern, das Kennwort für die Konten vorsorglich zu ändern.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit Sicherheit, Twitter verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.