Firefox 60.0.1 freigegeben

Mozilla[English]Die Mozilla-Entwickler haben zum 16. Mai 2018 ein Update für den Firefox-Browser freigegeben. Die neue Version 60.0.1 ist ein Wartungsupdate für den Browser, welches einige Probleme beheben soll.


Anzeige

Gemäß den Release Notes (danke an Blog-Leser Gero H. für den Hinweis) wurden folgende Fixes durchgeführt.

  • Behebt zu lange Pausen (long cycle collector pauses) mit einigen Add-Ons (Bug 1449033)
  • Nachdem Sie die Option “Sponsored Stories” deaktiviert haben, wird auf der Registerkarte Neu die Anzeige der gesponsorten Inhalte sofort beendet (Bug 1458906)
  • Auf Touchscreen-Geräten, festes ‘Momentum Scrollen’ auf nicht zoombaren Seiten  (Bug 1457743)
  • Schwarze Kartenanzeige auf Google Maps mit aktualisierten Nvidia Web-Treibern unter macOS korrigiert (Bug 1458553)
  • Use the right default background when opening tabs or windows in high contrast mode (Bug 1458956)
  • Der Firefox-Deinstaller unter Windows ist nun wieder übersetzt. (Bug 1436662)
  • Wiederhergestellte Übersetzungen der Einstellungsfelder bei Verwendung eines Sprachpakets (Bug 1461590)

Zudem wurde WebVR standardmäßig unter macOS deaktiviert (siehe Bug 1459362)


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Firefox, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.