85 % der Apple-Mobilgeräte auf iOS 11

Kleine Information aus der Welt von iOS. Die Fragmentierung der iOS-Versionen ist auf Apples Mobilgeräten wie iPhone, iPod oder iPad ja traditionell gering. In den neuesten Zahlen findet sich die Info, dass 85 % der Geräte mit iOS 11 laufen.


Anzeige

Die Zahlen hat Apple zum 3. September 2018 auf dieser Entwicklerseite mitgeteilt und die entsprechende Grafik veröffentlicht.

(Quelle: Apple)

heise.de weist hier darauf hin, dass iOS 11 damit 4 % unter dem Anteil von iOS 10 (bezogen auf den Vergleichszeitraum) liegt. Der Grund: iOS 11 ist ja die Version, die zu Beginn einige Anlaufschwierigkeiten, bedingt durch Bugs, hatte. Daher zögerten iOS-Geräte-Besitzer den Umstieg hinaus. Apple hat daraus die Konsequenzen gezogen und den Zeitplan für die Entwicklung neuer iOS-Versionen von einem auf zwei Jahre ausgedehnt. So soll die Qualität angehoben werden. iOS 10 kann nur noch auf 10 % der Geräte punkten, während die restlichen 5 % der Geräte mit älteren iOS-Versionen laufen.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Dieser Beitrag wurde unter iOS abgelegt und mit iOS verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.