CCleaner 5.50 verfügbar

[English]Noch eine kurze Information zum Wochenstart für CCleaner-Nutzer (ich weiß, dass dies einige meiner Blog-Leser/innen interessiert). Piriform hat am 30. November 2018 ein Update auf CCleaner 5.50 für Windows freigegeben.


Anzeige

CCleaner ist ein kostenloses Tool zur Bereinigung von Windows – Wikipedia schreibt hier über ‘Optimierung’. Einige Hinweise darauf, was ‘gereinigt und optimiert’ wird, finden sich unter Askvg. Ich sehe den CCleaner eher als eine Art Schlangenöl (nicht wirklich notwendig, aber bei den Nutzer steht das Tool hoch im Kurs). Piriform hat das Update in folgendem Tweet angekündigt.

Martin Brinkmann hat einen Artikel auf gehacks.net veröffentlicht – und Bleeping Computer befasst sich hiere mit dem Update.

Das ist neu in CCleaner 5.50?

Piriform schreibt in den Release Notes, dass in dieser Version die ‘Update-Einstellungen’ verbessert wurden. “Basierend auf dem Feedback der Benutzer” soll die Version 5.50 mehr Kontrolle und Transparenz darüber bieten, wann Updates durchgeführt werden. Das war ja in früheren Versionen ein Streitpunkt, nachdem Piriform per Auto-Update unerwünschte Funktionen eingeführt hatte (siehe Links am Artikelende). Weitere Informationen zu diesen Änderungen beim Update finden Sie im CCleaner Blog. Hier ist die Liste der Neuerungen.

  • Ein neues Menü ‘Options’ > ‘Updates’ wurde eingeführt
  • Die Option ‘Inform me of updates to CCleaner’ wurde von Einstellungen in das ‘Updates’ Menü verlagert
  • Die Option ‘Enable silent background updates’ in den Einstellungen wurde durch eine neue Einstellung für automatische Produkt-Updates und Update-Benachrichtigungen eingeführt.
  • Neue Einstellung zur Kontrolle wichtiger Updates und Kontrolle der Benachrichtigungen wurde eingeführt.

Für alle Nutzer, die auf CCleaner Professional upgraden wird das automatische Produkt-Update aktiviert. Diese Option lässt sich aber in den Einstellungen wieder deaktivieren. Die neue Version des CCleaner Free kann auf dieser Webseite heruntergeladen werden. CCleaner Professional wird automatisch aktualisiert. CCleaner 5.50 läuft unter Windows XP, Vista, 7, 8.1 und Windows 10.

An dieser Stelle wieder mein Hinweis: Generell rate ich von der Verwendung des Tools ab. Eigentlich sind diese ‘Bereinigungen’ überflüssig – vieles kann Windows auch. Zudem besteht immer die Gefahr, dass etwas kaputt geht. Zudem ist Piriform bzw. der CCleaner in der Vergangenheit durch eine Reihe von unschönen Geschichten aufgefallen. Details lest ihr in den nachfolgend verlinkten Artikeln nach. Es kann also niemand behaupten, ich hätte nicht gewarnt.

Ähnliche Artikel
AVAST CCleaner 5.45 und die Telemetrie
CCleaner 5.45 zurückgezogen und weitere Merkwürdigkeiten
Vorsicht vor CCleaner – AVAST als PUP im Beifang
CCleaner: Von Schlangenöl und einer Microsoft-Warnung
Autsch: CCleaner als Malware-Schleuder
AVAST-Stellungnahme zur CCleaner-Backdoor
AVAST: CCleaner Malware zielte auf Firmen
CCleaner Malware – weitere Analysen von AVAST
CCleaner 5.48 veröffentlicht
CCleaner 5.49 veröffentlicht


Anzeige

Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.