Microsoft Office Patchday (5. Februar 2019)

[English]Zum ersten Dienstag im Monat (Office-Patchday) hat Microsoft am 5. Februar 2019 einige nicht sicherheitsrelevante, Updates für Microsoft Office 2010, Office 2013 und Office 2016 freigegeben.


Anzeige

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office und werden per Windows Update ausgeliefert. Die Click-to-run-Pakete beziehen die Updates über andere Kanäle. Deshalb taucht auch kein Office 2019 in der nachfolgenden Liste mehr auf, da dort nur noch Click-to-run-Installer bereitstehen.

Die nicht sicherheitsrelevanten Updates werden auf dieser Webseite sowie in den nachfolgend verlinkten KB-Artikeln dokumentiert. Hier ist die Liste der Updates.

Office 2010

Die Installation dieser Updates erfordert, dass Microsoft Office 2010 Service Pack 2 installiert ist.

  • Update for Microsoft Office 2010 (KB4462172): Nimmt Änderungen am japanischen Kalender vor.
  • Update for Microsoft Office 2010 (KB4462187): Nimmt Änderungen am japanischen Kalender vor.
  • Update for Microsoft Outlook 2010 (KB4462182): Fixt den Fehler, dass wenn Sie versuchen, das Dialogfeld Regeln und Warnungen zu öffnen, wird das Dialogfeld nicht geöffnet und es wird eine Fehlermeldung angezeigt.
  • Update for Microsoft Visio 2010 (KB3115314): Nimmt Änderungen am japanischen Kalender vor – fügt das Gannen Datenformat zur Visio API hinzu.

Die Änderungen am japanischen Kalender werden erforderlich, wenn im Mai 2019 voraussichtlich der japanische Kaiser abdankt und ein neuer Kaiser seine Amtszeit antritt. Das sind die ‘unendlichen Updates’, die geführt zum trillionsten Mal versuchen, dem japanischen Kalender die neue Ära ab Mai 2019 beizubringen.

Office 2013

  • Update for Microsoft Access 2013 (KB4032252): Nimmt Änderungen am japanischen Kalender vor.
  • Update for Microsoft Office 2013 (KB4461550): Dieses Update enthält Verbesserungen, damit Excel 2013 die neue japanische Ära nutzen kann, sobald sie verfügbar ist.
  • Update for Microsoft Office 2013 (KB4461444): Dieses Update enthält Verbesserungen, damit Excel 2013 die neue japanische Ära nutzen kann, sobald sie verfügbar ist.
  • Update for Microsoft Outlook 2013 (KB4462141): Behebt verschiedene Fehler.
  • Update for Microsoft Office 2013 (KB3172473): Dieses Update enthält Verbesserungen, um die neue japanische Ära in Access 2013 zu ermöglichen, sobald diese verfügbar ist.
  • Update for Skype for Business 2015 (KB4462135): Dieses Update behebt Fehler und enthält den neuen Skype for Business-Client. Die Versionsnummer dieses Updates lautet 15.0.5111.1000.

Office 2016

  • Update for Microsoft Access 2016 (KB4032257): Dieses Update enthält Verbesserungen, um die neue japanische Ära zu ermöglichen, sobald sie verfügbar ist. Das Update behebt ein Absturzproblem von Access 2016, das auftritt, wenn ein Formular, das ein modernes Diagramm in einem Tab-Control enthält, in eine Access-Datenbank geladen wird.
  • Update for Microsoft Office 2016 Language Interface Pack (KB4461534): Das Update verbessert die Übersetzung einiger Fehlermeldungen für mehrere Sprachen in Excel 2016.
  • Update for Skype for Business 2016 (KB4462114): Das Update für Microsoft Skype for Business 2016 behebt verschiedene Fehler und habt die Versionsnummer des Clients auf 16.0.4810.1000.
  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4461536): Behebt einen Fehler, wenn Sie versuchen, einen Kommentar zu einer Folie in PowerPoint 2016 hinzuzufügen.
  • Update for Microsoft Outlook 2016 (KB4462147): Behebt eine Reihe Fehler, die im KB-Artikel beschrieben sind.
  • Update for Microsoft PowerPoint 2016 (KB4461599): Behebt einen Absturzfehler bei der Folienwiedergabe.
  • Update for Microsoft Project 2016 (KB4462134): Behebt eine Reihe Fehler, die im KB-Artikel beschrieben sind.
  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4022161): Dieses Update enthält Verbesserungen, um die neue japanische Ära zu ermöglichen.
  • Update for Microsoft Word 2016 (KB4462145): Fixt folgende Fehler: Wenn ein Dokument durch einen UI-Automatisierungsprozess gespeichert wird, stürzt Word 2016 sporadisch ab. Outlook 2016 stürzt ab, wenn Sie mit E-Mail-Nachrichten umgehen, wie z. B. dem Empfangen und Senden von E-Mail-Nachrichten.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (5. Februar 2019)
Microsoft Security Update Summary (12. Februar 2019)
Update für Flash Player 32.0.0.142
Patchday: Updates für Windows 7/8.1/Server 12. Feb. 2019
Patchday Windows 10-Updates (12. Februar 2019)
Patchday Microsoft Office Updates (12. Februar 2019)
Microsoft Patchday: Weitere Updates zum 12. Februar 2019


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Office, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Microsoft Office Patchday (5. Februar 2019)


  1. Anzeige
  2. Thomas sagt:

    Servus,
    ich bin mit den Office-Updates jetzt (nach Krankheit) doch noch auf die Nase gefallen. Bei mir zeigt sich reproduzierbar auf mehreren Rechnern folgendes:

    Sobald das Update KB4462182 installiert ist, kann ich in Mails, die als .msg Datei gespeichert sind, keine Anhänge mehr öffnen, die in der Mail enthalten sind. Outlook stürzt dann einfach ab.

    CU
    Thomas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.