Samsung Falt-Smartphone kommt noch im Februar 2019

2019 könnte das ‘Jahr’ der Geräte mit faltbaren Displays werden. Samsung arbeitet ja an einem Smartphone mit faltbarem Display, über welches ich mehrfach im Blog berichtet habe. In Videos waren Demos des Mobilgeräts zu sehen und ein Start in 2019 konnte man absehen. Nun drückt Samsung ‘aufs Gas’ und will das Gerät wohl noch diesen Monat offiziell vorstellen und dann auf den Markt bringen.


Anzeige

Die Ankündigung durch Samsung

Momentan ist noch nicht mehr als eine Ankündigung für den 20. Februar 2019 bekannt (also einige Tage vor dem Mobile World Congress 2019, 25.-28. Feb 2019 in Barcelona). Samsung hat auf Twitter dieses Video dazu gepostet.

Unter dem Titel ‘The Future of Unfolds’ wird das ‘Unpacking Event’ angekündigt. Mal schauen, was am 20. Februar 2019 genau angekündigt wird, wann das Gerät in welchen Märkten und zu welchem Preis verfügbar sein wird. Spannend erscheint mit das Thema schon, auch wenn das Gerät wohl eher teuer und nix für den Massenmarkt sein dürfte.

Noch einige Details

MSPowerUser berichtet einige Details: Vorstellung/Start auf dem MWC Presse-Event. Das Gerät kommt mit Dual-SIM-Option und besitzt bis zu 512 GB Speicher. Die Modell-Nummern sollen für die beiden Varianten für Asien und Europa auf SM-F900F und SM-F900N lauten. Die US-Variante bekommt die Modell-Nummer SM-F900U und die Firmware-Version F900USQU0ARJ5. Samsung will auch eine 5G-Variant des Geräts anbieten.

Im Beitrag Samsung plant über 1 Million Falt-Smartphones in 2019 hatte ich weitere Details, die von Samsung veröffentlicht wurden, genannt. Das Samsung X-Smartphone mit Infinity Flex Display soll eine Auflösung von 1.536 x 2.152 Pixel aufweisen. Auf dem Multi-Window-Display sollen bis zu drei Apps simultan angezeigt werden. Dort schrieb ich: Das faltbare Android-Gerät wird anfänglich wohl nur in den USA und in Südkorea verfügbar sein. Mal schauen, was Samsung am 20.2.2019 dazu sagt.


(Quelle: Samsung)

Samsung hat große Pläne

Ich hatte im November 2018 im Beitrag Video des faltbaren Samsung Galaxy F bereits vermutet, dass der Produktstart für März 2019 geplant sei. Dort hatte ich auch erwähnt, dass Samsung zum Marktstart wohl mit Stückzahlen von 1 Million plant (siehe Samsung plant über 1 Million Falt-Smartphones in 2019). Hier ist noch ein Konzeptvideo eines Enthusiasten zum Gerät.


Werbung

(Quelle: YouTube)

Ähnliche Artikel:
Samsung plant faltbares Smartphone für 2019
Samsung plant über 1 Million Falt-Smartphones in 2019
Video des faltbaren Samsung Galaxy F
Android-Erweiterung und Samsungs faltbares Smartphone
Falt-Mania: Konzepte für faltbare Displays und Geräte


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter SmartPhone abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.