Patchday Microsoft Office Updates (12. Februar 2019)

[English]Zum 12. Februar 2019 (zweiter Dienstag im Monat, Patchday bei Microsoft) hat Microsoft diverse, sicherheitsrelevante Updates für noch unterstützte Microsoft Office-Versionen und Produkte wie Sharepoint freigegeben.


Anzeige

Allgemeine Informationen

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office (die Click-to-run-Pakete beziehen die Updates über andere Kanäle). Eine Übersicht der Updates ist auf dieser Webseite zu finden, Details sind in den verlinkten KB-Artikeln dokumentiert. Office 2019 taucht nicht in der Liste auf, da dieses über Click-to-run-Pakete verteilt wird und Sicherheitsupdates über die Office-Update-Funktion erhält. Eine Liste der Office 2019-Updates findet sich hier.

Office 2016

Office 2013

Office 2010

Andere Office-Produkte

Microsoft SharePoint Server 2019

Microsoft SharePoint Server 2016

Microsoft SharePoint Server 2013

Microsoft SharePoint Server 2010

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (5. Februar 2019)
Microsoft Security Update Summary (12. Februar 2019)
Update für Flash Player 32.0.0.142
Patchday: Updates für Windows 7/8.1/Server 12. Feb. 2019
Patchday Windows 10-Updates (12. Februar 2019)
Patchday Microsoft Office Updates (12. Februar 2019)
Microsoft Patchday: Weitere Updates zum 12. Februar 2019


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Office, Sicherheit, Update abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Patchday Microsoft Office Updates (12. Februar 2019)


  1. Anzeige
  2. Anonymous sagt:

    Nach diesen 4 updates (KB4462174/KB4462177/KB4462186/KB4018313) wurden in MS WORD 2010 folgende Veränderungen bemerkt:
    Menü “Datei”->”zuletzt verwendet”->
    Listen in “Zuletzt verwendete Dokumente” und “zuletzt verwendete Orte” wurden vollständig verändert (!), es erscheinen keine “an die Liste angehefteten Dateien/Ordner” mehr und die Listen selbst sind vollständig verändert (tw. uralte Bezüge auf bearbeitete Dokumente/Orte).
    In MS Excel 2010 ist das nicht erfolgt

    • Andreas K. sagt:

      Diese Beobachtung konnte ich nicht machen.
      Was mir noch nie aufgefallen war, ist “Schnellzugriff auf diese Anzahl zuletzt verwendet…” im Menü Datei -> Zuletzt verwendet. Kann aber auch schon immer da gewesen sein.

Schreibe einen Kommentar zu Andreas K. Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.