Windows 10 V1903: Update KB4495666 für Insider

Für Windows Insider, die das Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) im Slow, Fast und Release Preview Ring testen, steht das kumulative Update KB4495666 vom 9. April 2019 bereit.


Anzeige

Microsoft hat zum Wochenstart nicht nur das Windows 10 Mai 2019 Update (Version 1903) im Release Preview Ring freigegeben (siehe Windows 10 V1903 im Release Preview Ring verfügbar). Für den Fast, Slow und Release Preview Ring steht seit dem 9. April 2019 auch das Sicherheitsupdate KB4495666 bereit. Dieses Update hebt die OS-Build auf 18362.53.

Das Update wird nur Benutzern angeboten, die Windows 10 V1903 bereits auf die Build 18356.30 aktualisiert haben und sich in die erwähnten Ringe eingetragen haben. Dann kommt das Update automatisch per Windows Update. Dieses Update beinhaltet auch Sicherheitsupdates, die Teil des normalen monatlichen Patch Tuesday Release-Zyklus sind. Windows Insiders können das Update auch aus dem Microsoft Update Catalog herunterladen.

Das Update hat ein bekanntes Problem. Nach der Installation dieses Updates kann es beim Start von Windows Defender Application Guard oder Windows Sandbox zum Fehler „0x800705b4“ kommen. Microsoft schlägt in diesem Fall folgenden Workaround vor.

1. Verwenden Sie die Anmeldeinformationen eines lokalen Administrators, um die folgenden Registrierungsschlüssel auf dem Host-Betriebssystem zu erstellen und festzulegen.

2. Danach starten Sie den Host (also Windows 10) neu.

Die Schlüssel lassen sich mit folgenden Anweisungen über eine .reg-Datei importieren (einfach die Befehle im Editor eingeben und in eine .reg-Datei speichern, dann per Doppleklick importieren).

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Containers\CmService\Policy]
„DisableClone“=dword:00000001
„DisableSnapshot“=dword:00000001

Microsoft arbeitet an einer Lösung und wird in einer kommenden Version ein Update veröffentlichen. Danke an EP für den Hinweis.


Anzeige


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Update, Windows 10 abgelegt und mit KB4495666, Sicherheit, Update, Windows 10 V1903 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Windows 10 V1903: Update KB4495666 für Insider

  1. Stefan D. sagt:

    Auf Computerbase.de wurde soeben das Media Creation Tool zum Download bereit gestellt welches Windows 10 1903 18362.1 also das May 2019 Update herunter lädt und ein ISO oder USB-Stick erstellt.
    Damit sollte jetzt entgültig klar sein, dass das Build 1903 18362.1 bzw. .x das finale Windows 10 May 2019 Update ist zumindestens zu 99,99%.
    Jetzt wundert es mich auch nicht mehr, dass Mann auch ohne Insider Anmeldung am Rechner zum May 2019 Update Windows Updates beziehen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.