Adobe Flash Player 32.0.0.223

SicherheitAdobe hat ein Update für den Flash Player freigegeben, welcher diesen auf die Version 32.0.0.223 hebt. Auch Microsoft dürfte ein entsprechendes Flash-Update bereitstellen.


Anzeige

Ein Security Bulletin von Adobe liegt noch nicht vor. In den Release Notes heißt es, dass funktionale Fixes ausgeführt wurden. Es sind folgende Flash-Versionen betroffen.

Product Version Platform
Adobe Flash Player Desktop Runtime 32.0.0.207 and earlier versions Windows, macOS, Linux
Adobe Flash Player for Google Chrome 32.0.0.207 and earlier versions Windows, Macintosh, Linux and Chrome OS
Adobe Flash Player for Microsoft Edge and Internet Explorer 11 32.0.0.207 and earlier versions Windows 10 and 8.1

Der Adobe Flash Player 32.0.0.223 wird für die Plattformen Windows, Macintosh, Linux und Chrome OS bereitgestellt. Die Kollegen von deskmodder habe die Download-Links schon angegeben. Was man sonst noch über das Flash-Update wissen sollte, habe ich in diesem älteren Blog-Beitrag beschrieben.

Ansonsten hat Adobe zum 9.7.2019 noch folgende Sicherheitsupdates freigegeben:


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit, Software, Update abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Adobe Flash Player 32.0.0.223

  1. Anonymous sagt:

    Windows Updates im Rahmen des Patchdays sind seit ~19:00 verfügbar,
    Flash für Win8.1 und 10 sind aber bis dato nicht dabei!

  2. Adrian sagt:

    Microsoft dürfte….ist gut…die scheinen mal wieder zu “pennen”, denn auf allen meinen Windows-Maschinen weder für 1809 und 1903 gibts einen Update mit den heute üblichen Updates…soviel zu den von Microsoft propagierten Updates-Zyklen…die Admin wirds freuen, die können dann wieder ein paar Tage später “updaten” und der Otto-Normal-User verpasst es….Security by Obscurity.

    Die sollen doch endlich mal den “sch..” Flash def. rausschmeissen, gilt auch für Google Chrome.

    • luna sagt:

      flash ist für etliches allerdings durchaus sehr praktisch. Und schnell. Wers nicht braucht, installierts halt nicht – so what?!

  3. Werbung

  4. Anonymous sagt:

    liegt wohl eher daran das das 223 flash kein security update ist
    https://helpx.adobe.com/security.html

  5. Hans Thölen sagt:

    Für einige TV Sender auf OTV15 brauche ich den Adobe Flash Player.
    Darum ist der AFP auf meinem PC mit Windows 7 Home Premium SP1 32 Bit
    auch installiert. Auch für Downloads von chip.de ist der AFP nötig. Zur Zeit
    habe ich die Version 32.0.0.223 installiert. Gestern habe ich wieder einmal
    festgestellt, daß der AFP sich ohne mein Zutun deinstalliert hat. Das ist bei mir
    schon sehr oft passiert. Das Add On Shockwave Flash Objekt bleibt aktiviert.
    Haben Blogteilnehmer so was auch schon mal erlebt ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.