Windows 10 Insider Preview Build 18363.327 (19H2)

Gerade hat Microsoft die Windows 10 Insider Preview Build 18363.327 im Release Preview Ring freigegeben. Die  Build gehört zum 19H2 Entwicklungszweig, der in wenigen Wochen in ein neues Windows 10 Feature-Update münden soll.


Anzeige

Die Ankündigung der neuen Insider Preview erfolgte im Windows-Blog. Microsoft testet dabei den ‘gedrosselten Ansatz’, Windows 19H2 bei Nutzern im Windows Insidern Programm über den Release Preview Ring mit standardmäßig deaktivierten Features auszuliefern. Das heißt, die Insider Preview kommt als optionales Update, bei dem man die Option Herunterladen und installieren anwählen muss.

Für eine kleine Teilmenge von Insidern (ca. 10%) im Release Preview Ring hat Microsoft die ‘Suchen’-Option für 19H2 aktiviert. Wenn diese Insider auf Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update gehen, sehen sie, dass es ein Windows 10, Version 1909 Update gibt. Sie können wählen, ob sie dieses Update herunterladen und auf ihrem PC installieren möchten. Nach Abschluss des Updates werden sie sich am 19H2 Build 18363.327 befinden.

John Cable erwähnte im Juli, dass Windows 10 19H2 wie monatliche Updates an Nutzer mit der 19H1 ausgerollt (also kein Funktionsupdate). Weitere Details lassen sich dem Windows-Blog entnehmen.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.