Achtung: 1&1-Phishing-Kampagne

Kurze Info für Blog-Leser/innen, die ein E-Mail- oder ein anderes Konto beim Anbieter 1&1 haben. Aktuell läuft wohl eine gut gemachte Phishing-Kampagne gegen 1&1-Kunden.


Anzeige

Ich habe nicht allzu viele Informationen – eine solche Mail ist mir noch nicht zugegangen. Blog-Leser Karl hat aber auf Twitter den folgenden Screenshot eingestellt (auf das Bild klicken, um den Text anzeigen zu lassen).

Die Nachricht suggeriert dringenden Handlungsbedarf für den 1&1 Webmail-Zugang (IONOS ist der neue Name für Webhosting und Cloud-Lösungen von 1&1). IONOS hat hier einigen Informationen veröffentlicht, wie man Phishing-Mails erkennen und über den Validierungs-Service prüfen kann. Wenn ihr also eine vorgebliche Mail von 1&1 / IONOS erhaltet, bitte vorsichtig sein. Auf Online-Warnungen gibt es diesen Artikel vom 24. 10. 2019 zum Thema.


Anzeige
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Sicherheit abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (SEO-Posts/SPAM lösche ich). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.