Mozilla: Kooperation mit schwedischem VPN Anbieter Mullvad

MozillaDie Tage ging die Meldung herum (und hier), dass Mozilla einen VPN-Dienst für ca. 5 US-$/Monat für US-Nutzer anbieten will. Das Ganze läuft aktuell in einem erweiterten Beta-Test. Blog-Leser Guido B. schrieb mir: Ich nutze den VPN Anbieter Mullvad schon eine ganze Zeit lang. Nun fand ich im Blog des VPN-Anbieters folgenden interessanten Beitrag. Mozilla ist eine Partnerschaft mit Mullvad eingegangen, um unser globales Netzwerk von VPN-Servern für eine eigene VPN-Anwendung zu nutzen.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Firefox abgelegt und mit Allgemein verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.