Windows PowerShell 7 freigegeben

Zum 4.3.2020 hat Microsoft die PowerShell Version 7.0.0 mit einigen Neuerungen freigegeben. Auf GitHub listet Microsoft in den Release-Notes die Änderungen auf. Auf der GitHub-Seite ist auch der Download für verschiedene Plattformen (Linux, macOS, Windows) möglich.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Software, Windows abgelegt und mit PowerShell, Windows verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Windows PowerShell 7 freigegeben


  1. Anzeige
  2. Bernard sagt:

    Kann man das auch unter Windows Updates (optionale Updates) bekommen?

    Der gewählte Weg ist für Microsoft Betriebssysteme sehr ungewöhnlich.

    • Dekre sagt:

      Ich denke nicht. Muss man installieren. Oder es kommt bei der nächsten Version von Windows (Windows 15 oder so). MS hat wohl auch Grippe, denn im November kam nur eine Verbesseruung von V 1903 in V V1909, nichts neues.

      Wer es nicht braucht, braucht es nicht. Das System braucht es so nicht. Wer sich damit auskennt, dem kann es schon mal helfen.

    • Matthias sagt:

      Hallo,

      Der schnellste und einfachste Weg die PowerShell 7 zu installieren ist folgender:
      PowerShell von Windows 10 mit Admin Rechten starten und folgenden Befehl ausführen:
      iex „& { $(irm https://aka.ms/install-powershell.ps1) } -UseMSI“

      Dann wird die PowerShell 7 heruntergeladen und der Installer startet.
      Durchlaufe die Installation und schließe sie ab.

      Zum Starten der PowerShell 7, innerhalb der in Windows 10 integrierten PowerShell 5.1:

      Starte die PowerShell von Windows 10 über deinen gewohnten Weg und gebe dann den Befehl: pwsh ein und drücke die Enter Taste.

      Danach wird innerhalb des PowerShell Fensters die PowerShell 7 Core gestartet und dann kannst alle Funktion der Pwsh7 nutzen.

  3. Attila Krick sagt:

    Falls Interesse besteht, habe ich zum Thema PowerShell 7 einen spannenden Artikel mit Beispielen in deutsch geschrieben: https://attilakrick.com/powershell/neuerungen-powershell-7/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.