Windows 10 Version 2004 bekommt DirectX 12 Ultimate

[English]Microsoft hat am 19. März 2020 in einem umfangreichen Beitrag DirectX 12 Ultimate im Entwickler-Blog angekündigt. Mit entsprechender Hardware wird DirectX 12 Ultimate ab Windows 10 Version 2004 zusammen arbeiten. Das ist vor allem für Spieler und Spieleentwicklung von Interesse. Einige Information haben deskmodder.de und Dr. Windows veröffentlicht.


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Windows 10 abgelegt und mit DirectX 12, Windows 10 Version 2004 verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Windows 10 Version 2004 bekommt DirectX 12 Ultimate


  1. Anzeige
  2. JohnRipper sagt:

    Die werden doch hoffentlich auf einen Rollout von Windows 2004 verzichten.
    1. Braucht man die Netzkapazität ja für andere Dinge, siehe Netflix & Co.
    2. Wenn selbst der Rollout von Chrome/Edge gestoppt wird, braucht man mit Sicherheit auch kein Windows 2004
    3. Sollen sie den Support lieber die Anfragen zu Office 365 freihalten.
    a) Siehe dazu die diversen Störungsmeldungen
    b) Habe ich gestern ebenfalls ein Ticket aufgemacht, wobei die Reaktionszeit jetzt >15 Stunden war, was normalerweise in einer Stunde passiert.

    Also liebes MS. Mach die Braut hübsch und rollen Sie als 2009 aus.
    Bei der Gelegenheit, kann man dann zukünftig dauerhaft auf Frühlibgsrelease verzichten.

    • Bernard sagt:

      Microsoft arbeitet nach der Devise:

      “Operative Hektik ersetzt geistige Windstille.” (Eugen Bleuler)

      Oder nennen wir es einfach “Neuerungssucht”.

  3. HessischerBub sagt:

    Und bitte auch den Ablauf von Windows 10 1809 verschieben, den ich denke mal das Firmen derzeit andere Sorgen haben als umzusteigen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.