Hacker bietet Web-Shell-Zugang für AI-Anbieter

Wer AI-Dienste aus der Cloud nutzt, lebt möglicherweise gefährlich. Die Tage ist mir die Offerte eines Hackers unter die Augen gekommen, der einen Web-Shell-Zugang für einen großen AI-Anbieter feil bietet.


Anzeige

Mir liegen nicht allzu viele Informationen vor – die Sicherheitsforscher von Under the Breach sind auf dieses Angebot gestoßen.

Bekannt ist, dass die Firma im Bereich künstliche Intelligenz (AI) aktiv ist, von Microsoft und Adobe als Kunden genutzt wird und dass die Webseite ganz gut bei Alexa und Similarweb rankt. So ganz zum Taschengeld-Tarif sind die Leistungen des Hackers aber nicht zu haben. Das Shell-Script soll 10.000 US $ pro Monat kosten und die Mieter den vollen Zugriff auf die Shell bieten. Der Kaufpreis des Scripts startet bei der Auktion bei 200.000 US $. Keine Ahnung, ob das Angebot losgeschlagen wurde und für welchen Anbieter das Shell-Script angeboten wurde.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Sicherheit abgelegt und mit Sicherheit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.