Microsoft Office Patchday (4. August 2020)

[English]Am 4. August 2020 (erster Dienstag im Monat, Office Patchday) hat Microsoft einige nicht sicherheitsrelevante Updates für Versionen von Microsoft Office, die noch unterstützt werden, veröffentlicht. Hier eine kurze Übersicht.


Anzeige

Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office und werden über Windows Update bereitgestellt. Click-to-Run-Pakete erhalten Updates über andere Kanäle. Aus diesem Grund erscheint Office 2019 nicht mehr in der folgenden Liste, da dort nur noch Click-to-Run-Installer verfügbar sind. Microsoft listet die Updates auf dieser Seite auf.

Office 2016

Die Pakete werden automatisch über Windows Update verteilt, lassen sich aber auch über die verlinkten KB-Artikel als Download manuell herunterladen und installieren.

  • Update for Microsoft Office 2016 (KB4484418): Dieses Update behebt ein Problem, das dazu führt, dass grafische Inhalte aus E-Mail-Nachrichten gelöscht werden.
  • Update for Microsoft Project 2016 (KB4484477): Behebt verschiedene Fehler in Project 2016, die im KB-Artikel beschrieben werden. Korrigiert wird beispielsweise, dass es keine Warnhinweise gibt , wenn Sie die Schaltfläche Aktualisieren unter der Registerkarte Engagements wählen, und Sie haben neue Engagements, die nicht gespeichert wurden.
  • Update for Skype for Business 2016 (KB4484464): Das Update für Microsoft Skype for Business 2016 hebt die Versionsnummer auf 16.0.5044.1000.

Office 2010

  • Update for Microsoft Office 2010 (KB4484454): Behebt verschiedene Fehler in Office 2010, die im KB-Artikel beschrieben werden. Es wird zudem eine Buisness-Bar (Symbolleiste) hinzugefügt. Benutzer erfahren, wie sie mit modernen Kommentaren umgehen können, die in Office 2010 nicht unterstützt werden.
  • Update for Microsoft PowerPoint 2010 (KB4092435): Dieses Update verbessert die Übersetzungen in allen Sprachversionen von PowerPoint 2010, um die Benachrichtigung der Geschäftsleiste anzuzeigen.

Details zu den jeweiligen Updates sind den verlinkten KB-Artikeln zu entnehmen.

Ähnliche Artikel:
Microsoft Office Patchday (4. August 2020)
Microsoft Security Update Summary (11. August 2020)
Patchday: Windows 10-Updates (11. August 2020)
Patchday: Windows 8.1/Server 2012-Updates (11. August 2020)
Patchday: Updates für Windows 7/Server 2008 R2 (11.8.2020)
Patchday Microsoft Office Updates (11. August 2020)


Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Office, Update abgelegt und mit Office, Patchday 8-2020, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Microsoft Office Patchday (4. August 2020)


  1. Anzeige
  2. Mira Bellenbaum sagt:

    “Die Updates beziehen sich auf die installierbare MSI-Version von Office und werden über Windows Update bereitgestellt. Click-to-Run-Pakete erhalten Updates über andere Kanäle. Aus diesem Grund erscheint Office 2019 nicht mehr in der folgenden Liste, da dort nur noch Click-to-Run-Installer verfügbar sind.”

    Was mir wirklich sauer aufstößt ist, dass ich zwar uptaten kann, aber nicht mehr nachvollziehen kann, was MS da so auf meinem System so herum pfuscht!
    Kann mir jemand verraten, ob ich mit einem 2019’er Key auch eine 2016’er Version installieren kann?

    • Blackii sagt:

      Moin!

      Leider kann man das nicht. Die Keys sind nicht identisch.
      Wir haben bei uns zwar eine EA mit Downgrade Recht, aber für die unterschiedlichen Versionen haben wir untershciedliche Keys.

      LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.