Apple hält am 15. September 2020 eine Veranstaltung ab

Am 15. September 2020 (10 Uhr Pacific Time) plant Apple eine virtuelle Veranstaltung, auf der neue Produkte vorgestellt werden. Das Unternehmen voraussichtlich seine neueste Apple Watch enthüllen wird. Die Ankündigung von 5G-iPhones ist wohl erst im Oktober und nicht im September vorgesehen. Weitere Details finden sich bei Bloomberg.


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit Apple verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

1 Antwort zu Apple hält am 15. September 2020 eine Veranstaltung ab

  1. Gerold sagt:

    Heute Abend um 19:00 Uhr sollen iOS 14, iPadOS 14, watchOS 7 und tvOS 14 freigegeben werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.