Google Chrome 85.0.4183.102 erschienen

[English]Google hat am 8. September 2020 ein neues Update des Google Chrome-Browsers  veröffentlicht, das den Browser auf die Version 85.0.4183.102 hebt. Es ist ein Sicherheitsupdate, das neben Bugfixes auch fünf Schwachstellen schließt.


Anzeige

Der Chrome 85.0.4183.102 für den Desktop enthält eine Reihe an Fixes (siehe Changelog). Im Google-Blog gibt es diesen Beitrag, der sich mit den geschlossenen Schwachstellen befasst.

  • [$20000][1116304] High CVE-2020-6573: Use after free in video. Reported by Leecraso and Guang Gong of 360 Alpha Lab working with 360 BugCloud on 2020-08-14
  • [$10000][1102196] High CVE-2020-6574: Insufficient policy enforcement in installer. Reported by CodeColorist of Ant-Financial LightYear Labs on 2020-07-05
  • [$TBD][1081874] High CVE-2020-6575: Race in Mojo. Reported by Microsoft on 2020-05-12
  • [$TBD][1111737] High CVE-2020-6576: Use after free in offscreen canvas. Reported by Looben Yang on 2020-07-31
  • [$TBD][1122684] High CVE-2020-15959: Insufficient policy enforcement in networking. Reported by Eric Lawrence of Microsoft on 2020-08-27

Die Chrome-Version für Windows, Mac und Linux wird in den nächsten Tagen über die automatische Update-Funktion auf die Systeme ausgerollt. Sie können diese Build aber auch hier herunterladen. Updates für Edge, Vivaldi und weitere Clones sollten ebenfalls (ggf. in den kommenden Tagen) verfügbar sein. (via)


Cookies blockieren entzieht uns die Finanzierung: Cookie-Einstellungen

Anzeige


Dieser Beitrag wurde unter Google Chrome, Sicherheit, Software, Update abgelegt und mit Chrome, Sicherheit, Update verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bitte beachtet die Regeln zum Kommentieren im Blog (Erstkommentare und Verlinktes landet in der Moderation, gebe ich alle paar Stunden frei, SEO-Posts/SPAM lösche ich rigoros). Kommentare abseits des Themas bitte unter Diskussion.